Archiv der Kategorie: Schweiz

NZZ: In digitalen Welten - «Wir pflegen zwei Welten»

Interview mit Frau Prof. Susanna Bliggenstorfer, Leiterin der Zentralbibliothek Zürich (ZB): Frau Bliggenstorfer, wie ver­än­dert die Digitalisierung der Information die Rolle der Bibliotheken? Wir pfle­gen heute zwei Welten, die phy­si­sche und die digi­tale Bibliothek. Beide ergän­zen sich, keine ersetzt die andere. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturhinweis, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

Bibliothek Werner Oechslin 2014 DE

Über Werner Oechslin: http://de.wikipedia.org/wiki/Werner_Oechslin Zur Bibliothek: http://www.bibliothek-oechslin.ch/bibliothek

Veröffentlicht unter Altes Buch, Bibliotheksbau, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

Bodenseebibliotheken: 350.000 Seiten Bodenseegeschichte frei verfügbar

Digitale Bibliothek macht his­to­ri­sche Zeitschriften des Bodenseeraums frei zugäng­lich  Die bis­lang voll­stän­digste Sammlung his­to­ri­scher Zeitschriften der Bodenseeregion wurde mit­tels eines Digitalisierungsprojekts welt­weit frei zugäng­lich gemacht: Der Verein der Bibliotheken der Regio Bodensee schuf – unter Beteiligung der Universität Konstanz – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Digitalisierung, Schweiz, Vorarlberger Landesbibliothek, Zeitung/Zeitschriften | Hinterlasse einen Kommentar

SRF: Die Bibliothek: Vom verstaubten Archiv zum Hightech-Treffpunkt

Bibliotheken ermög­li­chen Zugang zu güns­ti­ger Bildung und Unterhaltung. Doch viele Menschen lei­hen heute Bücher, Comics und Filme im Internet aus oder bil­den sich online wei­ter. Werden Bibliotheken des­halb bald zu ver­las­se­nen Papierlagern? Nicht unbe­dingt: einige Bibliotheken gehen mit der Zeit. … … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturhinweis, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

Schweizer Bibliothekarinnen und Bibliothekare mit neuem Ethikkodex

«Ethikkodex des BIS für Bibliothekare und Informationsfachleute» [PDF] (die­ser Kodex wurde am 6. September 2013 von der Generalversammlung des BIS/Bibliothek Information Schweiz in Aarau ver­ab­schie­det) Quelle: http://www.bis.ch/index.php?id=152 via http://www.e-lib.ch/Aktuell/Ethikkodex-des-BIS

Veröffentlicht unter Berufsbild, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

Schweizerische Nationalbibliothek und Wikipedia …

Da wird wohl einige Zusammenarbeit in Zukunft ange­dacht wer­den. Heute fand sich fol­gende Ausschreibung: Bern, 17.10.2013 - Unterstützt vom Verein Wikimedia CH stellt die Schweizerische Nationalbibliothek erst­mals einen Wikipedianer als Projektleiter ein. Heute schrei­ben der Verein Wikimedia CH und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schweiz, Stellenausschreibung, Web2.0/Bibliothek2.0 | 1 Kommentar

NZZ zur Schweizerischen und Franzöischen Nationalbibliothek

Zwei Artikel von Urs Hafner in der NZZ vom 26.08.2013. Einer über die Sammlungspolitik der Französischen Nationalbibliothek und ein Interview mit Marie-Christine Doffey, der Direktorin der Schweizerischen Nationalbibliothek in Bern: «Wir müs­sen beschei­den sein» Marie-Christine Doffey über die Sammelpolitik der Schweizerischen Nationalbibliothek … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankreich, Pflichtexemplarrecht, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

Leserad in der Schweizer Nationalbibliothek

… Formal auf das Minimum redu­ziert, ist Veronika Spierenburgs Leserad ein Verweis auf den Tessiner Ingenieur Agostino Ramelli (1531-1600). Um 1588 zeich­nete Ramelli den Plan einer maschi­nel­len Lesehilfe und publi­zierte die­sen mit 194 Konstruktionszeichnungen im Buch Le diverse et arti­fi­ciose machine. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

e-codices / Schweizer Handschriften auf dem iPad

The Virtual Manuscript Library of Switzerland. Browse through almost 1’000 fully digi­ti­zed medi­eval manu­scripts on your iPhone and iPad. Over 360’000 pages in high reso­lu­tion. Bookmark, down­load and view manu­scripts off­line. Includes scho­larly manu­script descrip­ti­ons from offi­cial cata­logs. APP: https://itunes.apple.com/de/app/e-codices/id493860862?mt=8 http://www.e-codices.unifr.ch/

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Handschrift, Schweiz, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

Buntes Fassadenkleid Bibliothek von Perrault in Lausanne

Sie ist das fran­zö­sisch­spra­chige Gegenstück zur ETH Zürich: die Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL). Der Campus in Ecublens liegt außer­halb der Stadt und wird seit 1978 stän­dig erwei­tert; mit dem Umzug der Architekturfakultät im Jahr 2002 sind alle Fachbereiche in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheksbau, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar