Archiv der Kategorie: Digitalisierung

thecreatorsproject: Das Public Domain Project stellt 10.000 urheberrechtsfreie Videoclips zur Verfügung

… Denn die lizenz­freie Videoplattform Pond5 hat heute das Public Domain Project gestar­tet, um genau diese Probleme zu lösen. Die sorg­fäl­tig struk­tu­rierte, digi­tale Schatzkiste ent­hält ins­ge­samt über 80.000 ver­schie­dene urhe­ber­rechts­freie Dateien, dar­un­ter Videoclips, Fotos, Aufnahmen und 3D-Modelle. … Quelle und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung | Hinterlasse einen Kommentar

DHd Graz 2015: Automatisierte Handschriftenerkennung - Workshop

Aufruf zur Teilnahme an einem Workshop im Rahmen der «Digital Humanities im Deutschsprachigen Raum (DHd)-Tagung 2015″ in Graz: Automatisierte Erkennung hand­schrift­li­cher Dokumente mit der Transcription & Recognition Platform (TRP) Workshop VI, Zeit: Dienstag, 24.02.2015: 13:30 - 17:00 Hintergrund Im Rahmen des Projekts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Schweizerische Nationalbibliothek stellt Bilder auf Wikimedia Commons

Die Schweizerische Nationalbibliothek hat 1000 Bilder von «Schweizer Kleinmeistern» auf Wikimedia Commons hoch­ge­la­den. Möglich machte dies eine Zusammenarbeit mit Wikimedia Schweiz. … Siehe dazu: http://www.netzwoche.ch/de-CH/News/2015/01/20/Schweizerische-Nationalbibliothek-stellt-Bilder-auf-Wikimedia.aspx SNB: http://www.nb.admin.ch/aktuelles/03147/04775/04776/index.html?lang=de

Veröffentlicht unter Bilder / Grafik, Digitalisierung, Schweiz, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

DHd-Tagung, Graz 2015: Workshop «Automatisierte Handschriftenerkennung»

Aufruf zur Teilnahme an einem Workshop im Rahmen der DHd-Tagung 2015 in Graz: Automatisierte Erkennung hand­schrift­li­cher Dokumente mit der Transcription & Recognition Platform (TRP) Workshop VI, Zeit: Dienstag, 24.02.2015: 13:30 - 17:00 Hintergrund Im Rahmen des Projekts tran­Scrip­to­rium, das sich mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Handschrift, Veranstaltung | 1 Kommentar

Digital Public Library of America: Strategie Plan 2015-1017

Die «Digital Public Library of America (DPLA)» hat gerade ihren Strategie Plan 2015-1017 ver­öf­fent­licht. Die Hauptziele sind: CONTENT Top Priorities: Complete the ser­vice hub net­work across the United States so that every collec­tion that wis­hes to be a part of DPLA can become … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digital Public Library of America, Digitalisierung | Hinterlasse einen Kommentar

Wissenschaftsforschung

Die Gesellschaft für Wissenschaftsforschung e.V. hat auf ihrer Website die Jahrbücher «Wissenschaftsforschung» seit 1996 online (alle als PDF!!): Forschung und Publikation in der Wissenschaft: Wissenschaftsforschung Jahrbuch 2013. HEINRICH PARTHEY, Formen der Forschung und Publikation im Wandel der Wissenschaft … 9 RÜDIGER WINK, Die Rolle von Anreizsystemen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Literaturhinweis, Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Die Welt: Hundert Jahre Schlachtenstille

Frontbericht vom Zauberberg, Winter 1915: Wie Thomas Mann und Joseph Roth den Ersten Weltkrieg beschrie­ben, ohne ihn zu beschrei­ben. … Unter dem Suchwort «Anno» lässt sich das ganze Panorama des Weltkrieges 1914–18 jetzt auf der Website der Öster­rei­chi­schen Nationalbibliothek nach­le­sen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ANNO - ALEX, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Tagesspiegel: Digitales Gedächtnis. Rettet die Daten!

Digitale Fotos, Filme oder Computerspiele: Wegwerfen ist leicht, Aufbewahren ist schwie­rig. Aber für das kul­tu­relle Gedächtnis uner­läss­lich. … Die Zeugnisse bekann­ter Autoren, Regisseure und Musiker haben letzt­lich wei­ter­hin ganz gute Chancen, der Nachwelt erhal­ten zu blei­ben. Anders sieht es mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Langzeit-/Webarchivierung | Hinterlasse einen Kommentar

futurezone: Internet-Projekt zu Fontane-Dokumenten gestartet

Tausende per­sön­li­che Schreiben und Dokumente des Schriftstellers Theodor Fontane (1819-1898) wer­den in den nächs­ten Jahren für die Veröffentlichung im Internet auf­be­rei­tet. „Statt im Archiv kön­nen Forscher dann welt­weit auf die Zeugnisse zurück­grei­fen“, sagte die Leiterin des Potsdamer Fontane-Archivs, Hanna Delf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Digitalisierung, Literaturarchiv | Hinterlasse einen Kommentar

DIGITALE LESERATTE: Buchscanner digitalisiert analoge Schätze │ TM Wissen, ServusTV

Aus der Sendung vom 11.05.2014 Quelle: TM Wissen, pro­du­ziert von Terra Mater Factual Studios für ServusTV Mehr Infos: www.tmwissen.com Die 31-jährige Wienerin Sofie Quidenus brach vor zehn Jahren ihr Studium an der Wirtschaftsuniversität ab, um ein auto­ma­ti­sches Notenumblättergerät zu ent­wi­ckeln. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung | Hinterlasse einen Kommentar