Archiv der Kategorie: Digitalisierung

tirol.orf.at: Computer entziffern alte Handschriften

Wer Probleme dabei hat, die in Kurrentschrift ver­fass­ten Briefe des Großvaters zu lesen, dem kann durch ein Projekt der Uni Innsbruck gehol­fen wer­den. Eine Software zum Entziffern alter Handschriften wird öffent­lich zugäng­lich gemacht. … An dem EU-Projekt neh­men euro­pa­weit 13 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, ULB Innsbruck | 2 Kommentare

Europeana Newspaper Project makes 20+ Million Newspaper Pages available Online

After 38 months of hard, but also very fun and rewar­ding work, the Europeana Newspapers pro­ject has offi­ci­ally come to a close in March 2015. LIBER was one of the proud par­ti­ci­pants in this pro­ject, lea­ding Work Package 6 ‘Dissemination and … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europeana | Hinterlasse einen Kommentar

TT: 75.000 Postkarten online: Alte Ansichten im digitalen Kleid

Dagegen sehen neu ver­schickte Urlaubsgrüße ganz schön alt aus: Die Öster­rei­chi­sche Nationalbibliothek hat 75.000 alte Ansichtskarten digi­ta­li­siert und ins Internet gestellt. Die sehens­wer­ten Stücke gehen um die Welt. … Siehe http://www.tt.com/lebensart/10407803-91/alte-ansichten-im-digitalen-kleid.csp

Veröffentlicht unter ANNO - ALEX - AKON, Digitalisierung, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

TV-THEK: Ansichtskarten-Revival (ORF, heute leben Fr, 14.08.2015 17.30 Uhr)

http://tvthek.orf.at/program/heute-leben/4660213/heute-leben/10390955/Ansichtskarten-Revival/10390958 nur noch wenige Tage! Über das neue Online-Portal der Öster­rei­chi­schen Nationalbibliothek «AKON» kann man his­to­ri­sche Ansichten aus aller Welt über­all hin verschicken .

Veröffentlicht unter Bilder / Grafik, Digitalisierung, Österreichische Nationalbibliothek, Video | 1 Kommentar

HSOZKULT: Verwaist = Vergessen. Rechtliche und praktische Grundlagen bei der Digitalisierung verwaister Werke. RKB15 – Workshop

Der Umgang mit ver­wais­ten Werken beschäf­tigt schon län­ger all jene Institutionen, die kul­tu­rel­les Erbe online zugäng­lich machen wol­len. Während Werke des 19. Jahrhunderts noch rela­tiv pro­blem­los digi­ta­li­siert wer­den kön­nen, bleibt das Kulturerbe ins­be­son­dere der ers­ten sie­ben Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheksrecht, Digitalisierung, Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar

arte: X:ENIUS: Archivieren - In der digitalen Welt unmöglich?

Was bleibt von den Hunderten digi­ta­ler Fotos, die auf dem Familienfest gemacht wur­den? Was bleibt von E-Mails, digi­ta­len Texten und Blogs? Von Twitter-Nachrichten, Facebook-Einträgen und YouTube-Videos? Schon heute sind sie vom Verschwinden bedroht, weil Links ins Leere füh­ren, Anbieter plei­te­ge­hen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bestandserhaltung, Digitalisierung | Hinterlasse einen Kommentar

futurezone: IS-Terror: Irak digitalisiert jahrtausendealte Schriften

Bagdads Nationalbibliothek beher­bergt tau­sende von anti­ken Büchern und Manuskripten. Dieser Kulturschatz soll nun digi­ta­li­siert wer­den, um es vor der Zerstörung des Islamischen Staates zu schüt­zen. … http://futurezone.at/science/is-terror-irak-digitalisiert-jahrtausendealte-schriften/145.533.078 Siehe dazu auch: http://gizmodo.com/the-race-to-digitize-iraqi-history-before-isis-can-get-1722339635

Veröffentlicht unter Bestandserhaltung, Digitalisierung, Internationales, Langzeit-/Webarchivierung | Hinterlasse einen Kommentar

Zeit online: Eine Million befreite Bilder

Machen sich gut im Wohnzimmer oder im Museum: Der mecha­ni­sche Kuratorder British Library durch­fors­tet die digi­tale Sammlung der Bibliothek nach alten Bildschätzen. Sein Geschmack ist viel­fäl­tig – Hauptsache die Bilder sind frei zu ver­wen­den. Und so gibt’s auf Flickr bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder / Grafik, Digitalisierung, Großbritannien, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

Pressemeldungen zu AKON, dem Ansichtskartenportal der ÖNB

Sehr posi­tive Reaktionen aller­orts zu Ansichtskarten Online der ÖNB: http://kurier.at/meinung/kolumnen/ohrwaschl/karten-von-zeitreisen/143.222.600 http://kurier.at/lebensart/leben/nationalbibliothek-historische-postkarten-zum-verschicken/143.199.395 http://www.krone.at/Digital/Nationalbibliothek_startet_Online-Postkartenarchiv-Zigtausende_Motive-Story-464018 http://www.volksblatt.at/kulturmedien/apa_news/?tx_posapaxmlimport_pinews%5Buid%5D=130051 …

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

science.orf.at: Gesamtwerk Anton Bruckners online

Anton Bruckner (1824-1896) ist online: 119 Jahre nach dem Tod des Komponisten hat die Akademie der Wissenschaften (ÖAW) sein Gesamtwerk ins Internet gestellt. Unter bruckner-online.at sind Handschriften, Erstdrucke und Bilder aus ver­schie­de­nen Archiven zusam­men­ge­fasst. 27.000 Bilder, Beschreibungen der Quellen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Musik, Nachlässe/Autographen | Hinterlasse einen Kommentar