Archiv der Kategorie: Web2.0/Bibliothek2.0

Zeit online: Eine Million befreite Bilder

Machen sich gut im Wohnzimmer oder im Museum: Der mecha­ni­sche Kuratorder British Library durch­fors­tet die digi­tale Sammlung der Bibliothek nach alten Bildschätzen. Sein Geschmack ist viel­fäl­tig – Hauptsache die Bilder sind frei zu ver­wen­den. Und so gibt’s auf Flickr bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder / Grafik, Digitalisierung, Großbritannien, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

Versenden von Postkarten aus AKON/ÖNB

Veröffentlicht unter Österreichische Nationalbibliothek, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

EGMR: kommerzielle Onlineportale haften für anstößige Nutzerkommentare

Urteil der Großen Kammer des EGMR/CASE OF DELFI AS v. ESTONIA: http://hudoc.echr.coe.int/sites/eng/pages/search.aspx?i=001-155105 Kommerzielle Onlineportale haf­ten für anstö­ßige Nutzerkommentare, wenn sie diese nicht hin­rei­chend schnell ent­fer­nen. Im vor­lie­gen­den Fall waren zwi­schen den unflä­ti­gen Kommentaren auf einem est­ni­schen Portal und deren Entfernung durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

cronenberg: E-BOOKS UND WAS KOMMT DANN?

Kürzlich hatte ich mal wie­der Hunger auf Papier. Nicht etwa, dass es mir wie dem Edelverleger Steidl ging, der unlängst in einem Interview Papierbücher wie einen Fetisch fei­erte. Ich weiß ja, dass der wahre Duft der Bibliotheken nicht von Karl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verlagswesen/Buchhandel, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

NMC Horizon Report 2015

NMC Horizon Report 2015 Higher Education Edition (Hochschulausgabe) Link: http://www.mmkh.de/fileadmin/dokumente/Publikationen/2015-nmc-horizon-re port-HE-DE.pdf Bring Your Own Device (BYOD); Flipped Classroom; Makerspaces; Wearables; adap­tive Lerntechnologien und das Internet der Dinge sind die Trends, die im dies­jäh­ri­gen Horizon Report beschrie­ben wer­den. Der jähr­li­che Horizon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

Wo ste­hen hier die E-Books? Monika Reitprecht im Interview über Facebook in Bibliotheken, Erfolg in sozia­len Medien und ihr neues Buch (VÖB-Mitt. 1/2015)

Stefan Alker und Peter Klien: Wo ste­hen hier die E-Books? Monika Reitprecht im Interview über Facebook in Bibliotheken, Erfolg in sozia­len Medien und ihr neues Buch. Zusammenfassung: Monika Reitprecht hat den Facebook-Auftritt der Büchereien Wien mit viel Witz und Originalität zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturhinweis, öffentliche Bücherei, VÖB-Mitteilungen, Web2.0/Bibliothek2.0 | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Hybrid Bookshelf

A 3D Shelf App to pre­sent your library data in an excit­ing new way. Seamless swipe inter­ac­tions create a sim­ple but excit­ing search expe­ri­ence. Siehe: http://www.hybridbookshelf.de/

Veröffentlicht unter Bestandserschließung, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

Die Folien/Volltexte der Vorträge 104. Deutscher Bibliothekartag in Nürnberg 2015 auf dem BIB-OPUS Server

sind hier zu fin­den: https://opus4.kobv.de/opus4-bib-info/solrsearch/index/search/searchtype/collection/id/16253

Veröffentlicht unter Deutschland, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

Libraries could outlast the internet, head of British Library says

Stop worry­ing about whe­ther libra­ries will sur­vive the digi­tal age, the head of the British Library has said, as he argues that they could out­last the inter­net. Roly Keating, direc­tor of the British Library, said he was sho­cked at how … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

Spiegel online: Millionen Netz-Fotos erlauben Blick durch die Zeit

Jeden Tag wer­den unzäh­lige Fotos gemacht und ins Internet gestellt. US-Forscher haben nun einen Weg gefun­den, aus Millionen sol­cher Bilder Zeitraffervideos zu machen - mit Hilfe von Algorithmen. Nun kann man der Zeit beim Verstreichen zuse­hen. … Das Projekt: http://grail.cs.washington.edu/projects/timelapse/ Siehe: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/time-lapse-zeitraffer-videos-entstehen-aus-flickr-fotos-a-1034330.html

Veröffentlicht unter Fotografie, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar