Archiv der Kategorie: Web2.0/Bibliothek2.0

3Sat: Dickes Like. Die Büchereien Wien auf Facebook

Die wohl uncoolste Frau im sonst so schillernden „Harry Potter“-Universum heißt Irma Pince. Sie ist die Bibliothekarin der Zauberschule Hogwarts und eine unauffällige, verhärmte Frau. Strenger Dutt, Brille und ständig nur ein „Pssst!“ auf den Lippen – das ist das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter öffentliche Bücherei, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

futurezone: EU-Generalanwalt: Links zu geschützten Inhalten legal

Ein Link zu Inhalten, die Urheberrechte verletzen, ist nach Einschätzung eines EU-Gutachters nicht rechtswidrig. … Siehe dazu http://futurezone.at/netzpolitik/eu-generalanwalt-links-zu-geschuetzten-inhalten-legal/191.418.233

Veröffentlicht unter Urheberrecht, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

„Keep ZB MED – gegen die Schliessung von ZB MED“ – bereits über 3200 Unterstützer/innen

https://www.change.org/p/keepzbmed?recruiter=90517250

Veröffentlicht unter Web2.0/Bibliothek2.0 | 1 Kommentar

„BSB Navigator“ – Navigations-App der Bayerischen Staatsbibliothek online

Wo ist der Zeitschriftenlesesaal? Wo die Cafeteria? Wo befindet sich die Schatzkammer? Der „BSB Navigator“ weiß die Antworten. Kein Besuch der Bayerischen Staatsbibliothek ohne diese App! Ob Studierender, Wissenschaftler oder Tourist: Die Staatsbibliothek ist als Universalbibliothek von Weltrang und als Münchener … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

#bibtag16

Wer den Leipziger Bibliothekartag 2016 via Twitter Revue passieren lassen will: https://twitter.com/search?q=%23bibtag16

Veröffentlicht unter Deutschland, Veranstaltung, Web2.0/Bibliothek2.0 | 1 Kommentar

Spiegel online: 15 Jahre deutsche Wikipedia: Unverzichtbar, allgegenwärtig, in Lebensgefahr

Am Mittwoch wird die deutsche Wikipedia fünfzehn Jahre alt. Kurt Jansson hat das Projekt von Beginn an begleitet und fürchtet: Ohne neue Autoren stirbt die Online-Enzyklopädie einen langsamen Tod. … http://www.spiegel.de/netzwelt/web/wikipedia-wird-15-unverzichtbar-allgegenwaertig-in-lebensgefahr-a-1082465.html

Veröffentlicht unter Web2.0/Bibliothek2.0 | 1 Kommentar

im7ten: Sind erfolgreiche Postings ein Bestseller?

Ein Beitrag über Monika Reitprecht und die beliebte Facebook-Seite der Büchereien Wien. Manche der Postst wurden in Buchform gebracht: „Wo stehen hier die E-Books?“, Siehe dazu http://www.im7ten.com/monika_reitprecht/ Zum Buch auch: http://www.univie.ac.at/voeb/blog/?p=35983

Veröffentlicht unter öffentliche Bücherei, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

„Das Wien.Geschichte.Wiki“ (ÖGDI Update 16.02.2015)

Am Dienstag, den 16.02.2016, 16:00 s.t. bis 18:00 Uhr, sprechen Anita Eichinger und Alfred Pfoser (Wienbibliothek) zum Thema „Das Wien.Geschichte.Wiki“ Wir laden Sie dazu sehr herzlich ein! Bitte um Anmeldung wie immer unter office@oegdi.at oder mittels Doodle (http://oegdi.at/oegdi-update-2016/) bis Montag Abend. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltung, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

Medieval Handwriting

A new app allows medievalists, aspiring medievalists, or medievally minded scriveners to try their hand at transcribing 26 manuscripts on their smartphones. … APP: Android,  Apple Finally, an App for Transcribing Medieval Manuscripts Medieval Handwriting App

Veröffentlicht unter Altes Buch, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

CNN: Wikipedia turns 15

Dazu auch die Presserundschau unter Wikipedia feiert heute 15. Geburtstag!

Veröffentlicht unter Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar