Archiv der Kategorie: Katalogisierung

Workshop „Metadata Management – the way to Open Science“ (Wien, 22. Juni 2016)

Ort: Universität Wien, Aula am Campus Datum und Uhrzeit: 22. Juni, 2016, , 9 bis 17h Im Rahmen des Projekts e-infrastructures austria hat sich das Cluster I „Metadatenkomplex aus nicht-technischer und technischer Sicht“ intensiv mit unterschiedlichen Aspekten vom Umgang mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katalogisierung, Repository, Veranstaltung, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

WebCat-Produktionsaufnahme für zwei neue ZDB-Einrichtungen im OBV

Das kooperative ZDB-Modell im OBV ist vor kurzem um zwei neue Teilnehmer erweitert worden. Beide erfassen mit dem webbasierten System WebCat die eigenen Titeldaten in der ZDB: Die AK Bibliothek Wien für Sozialwissenschaften ist neuer ZDB-Partner und bringt erstmalig ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AK-Bibliothek, Bibliothekssoftware, Katalogisierung, Kloster-/Kirchenbibliothek, Verbünde (OBVSG ...), Zeitung/Zeitschriften | Hinterlasse einen Kommentar

haferklee: Stirbt der Zettelkatalog?

Stirbt der Zettelkatalog?

Veröffentlicht unter Katalogisierung | Hinterlasse einen Kommentar

Retroprojekt der AK Wien erfolgreich abgeschlossen

Die Retrokatalogisierung des Alten Katalogs (bis 1980) der Bibliothek der Arbeiterkammer Wien konnte mit Ende Januar 2016 erfolgreich abgeschlossen werden. In einem Zeitraum von 4 Jahren wurde der gesamte Zettelkatalog durch das OBVSG-Retroteam in den Online-Katalog sowohl des Österreichischen Bibliothekenverbundes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AK-Bibliothek, Bestandserschließung, Katalogisierung, Verbünde (OBVSG ...) | Hinterlasse einen Kommentar

How the Humble Index Card Foresaw the Internet

A 3 x 5 history of the cards that helped catalog all of human knowledge in a way anybody could use. … http://www.popularmechanics.com/culture/a19379/a-short-history-of-the-index-card/

Veröffentlicht unter Katalogisierung | Hinterlasse einen Kommentar

Stuttgarter Zeitung: Von Leibniz lernen – Mehr Ordnung in der Informationsflut

Gottfried Wilhelm Leibniz war ein Netzwerk-Theoretiker und Netzwerk-Praktiker des Barock. Helfen seine Ideen im Umgang mit digitalen Medien heute? Eine Frage zu Leibniz’ Jubiläumsjahr 2016. Auch Bibliothekare können Revolutionäre sein. Als Gottfried Wilhelm Leibniz die herzogliche Bibliothek von Wolfenbüttel übernahm, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheksgeschichte, Deutschland, Katalogisierung | Hinterlasse einen Kommentar

Oberösterreichische Landesbibliothek tritt ZDB-Redaktionskollektiv bei

Die OBVSG freut sich bekanntgeben zu können, dass die Oberösterreichische Landesbibliothek im Dezember 2015 dem kooperativen ZDB-Redaktionskollektiv im OBV beigetreten ist. Sie ist die neunte Institution im neu geschaffenen Umfeld und besorgt in Zukunft selbständig die Eingabe ihrer Titeldaten in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bestandserschließung, Katalogisierung, Landesbibliothek, OÖ Landesbibliothek, Verbünde (OBVSG ...), Zeitung/Zeitschriften | Hinterlasse einen Kommentar

ZDB-Katalog in Betaversion

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) finden Sie Titel von Zeitschriften, Zeitungen, Datenbanken, Jahrbüchern, kurzum alles, was periodisch in gedruckter oder elektronischer Form erscheint und in Bibliotheken in Deutschland und Österreich vorhanden ist. Mit derzeit mehr als 1,8 Millionen Titeln aus rund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bestandserschließung, Katalogisierung, Zeitung/Zeitschriften | Hinterlasse einen Kommentar

Die Bibliotheken des Vinzentinums und Johanneums (Brixen, 16.10.2015)

Am Freitag, den 16. Oktober 2015, findet  um 15.45 Uhr im Vinzentiner Parzivalsaal ein Festakt zum Abschluss des EHB-Projekts statt, in dessen Rahmen auch das Buch „Die Bibliotheken des Vinzentinums und Johanneums“ vorgestellt wird. Die Autorin Angelika Pedron erzählt darin von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bestandserschließung, Katalogisierung, Literaturhinweis, Südtirol, Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Die Verwandlung ist geschehen: RDA im OBV produktiv!

Am Montag, 17. August 2015, wurde in die Verbunddatenbank des Österreichischen Bibliothekenverbundes (OBV) der erste Datensatz nach dem  neuen Katalogisierungsregelwerk RDA (Resource Description and Access) eingebracht. Mit diesem historischen Datum wird ein neuer Erfassungsstandard Realität, dessen Einführung im Österreichischen Bibliothekenverbund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bestandserschließung, Katalogisierung, Verbünde (OBVSG ...) | Hinterlasse einen Kommentar