Archiv der Kategorie: Buch-/Medienwissenschaft

Lesen

Rautenberg, Ursula / Schneider, Ute (Hrsg.): Lesen. Ein interdisziplinäres Handbuch De Gruyter: Berlin – Boston 2016 XIV, 907 Seiten EUR 149,95 [D] ISBN: 978-3-11-027551-3 e-ISBN (PDF): 978-3-11-027553-7 e-ISBN (ePub): 978-3-11-038128-3 Verlagswebsite: http://www.degruyter.com/view/product/180934 Abstract: Das Lesen gehört zu den wichtigsten Kulturtechniken des Menschen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leseforschung/-förderung, Literaturhinweis | Hinterlasse einen Kommentar

ORF: „Es ist nicht egal, was Kinder lesen“

Lesen, schreiben, rechnen – neben vielen anderen Fähigkeiten, die Kinder in der Schule erwerben, gelten diese drei immer noch als Grundkenntnisse für Taferlklassler. Gerade beim Lesen sind die Ausgangsbedingungen aber nicht für alle Kinder gleich: Vorlesen ist die Mutter des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leseforschung/-förderung | Hinterlasse einen Kommentar

heise: Fake Science

Hijacked Journals, Fake Journals, Predatory Publishing, Fake Conferences, Fake Peer Review, Fake Articles, Fake Citations Science berichtet von gekaperten Journalwebsites. Diese sind jedoch leider nur eines von vielen Phänomenen eines wahren Fake-Ensembels in der Wissenschaftskommunikation. … Ein Artikel von Ulrich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buch-/Medienwissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Vorlesestudie 2015 vorgestellt

Die Deutsche Bahn Stiftung, die Stiftung Lesen und die Wochenzeitung DIE ZEIT haben am 9. November 2015 gemeinsam die Ergebnisse der Vorlesestudie 2015 der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Mittelpunkt der diesjährigen Studie stand die Untersuchung der Frage, inwiefern Vorlesen Einfluss auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Leseforschung/-förderung | Hinterlasse einen Kommentar

ILT: The First Illustrates Books

Der ganze Artikel unter http://ilovetypography.com/2015/11/10/the-first-illustrated-books/

Veröffentlicht unter Altes Buch, Bilder / Grafik, Buch-/Medienwissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Der Standard: Vorlesen macht Kinder schulisch und privat erfolgreich

Kinder, die viel lesen, zeigen mehr Interesse an ihrer Umwelt und gehen lieber in die Schule als ihre Altersgenossen … Regelmäßiges Vorlesen hat einer Studie zufolge positiven Einfluss auf die schulische und soziale Entwicklung von Kindern – unabhängig vom Bildungsniveau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leseforschung/-förderung | Hinterlasse einen Kommentar

FAZ: Wissenschaftliche Lektüre: Lese lieber ungewöhnlich

Wissenschaftlern fehlt angeblich zunehmend die Konzentration für die versunkene Lektüre. Aber die Klage geht ins Leere: Wissenschaftler sollten Bücher gar nicht erst wie Romane lesen. … Der Artikel unter http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/forschung-und-lehre/fehlt-wissenschaftlern-konzentration-fuers-lesen-13877905.html

Veröffentlicht unter Leseforschung/-förderung | Hinterlasse einen Kommentar

Lesofantenfest 2015

4. bis 20. November 2015 Für Kinder: Theater . Literatur . Kino . Film . Workshops . Abenteuer Anmeldung für die Vormittagsveranstaltungen und Workshops + Eintrittskarten für alle anderen Veranstaltungen ab Dienstag, 27.Oktober gratis in der jeweiligen Lesofantenfest-Bücherei Eintritt frei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leseforschung/-förderung, öffentliche Bücherei | Hinterlasse einen Kommentar

IST: New Trends in Scholary Communication: Peer Review – limitations, future development, alternatives

On October 6, 2015, science publisher Jan Velterop gave a talk on „Peer Review – limitations, future development, alternatives“ at IST Austria. As peer review is often seen as the crux of scientific journal publishing, he recently proposed a way … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buch-/Medienwissenschaft, Video | Hinterlasse einen Kommentar

Die Presse: Schrift umgibt den kindlichen Alltag

Sparkling Science. Wiener Schüler zeigen Forschern und Lehrern, wie sie – auch außerhalb der Klasse – mit Schrift umgehen. Wo, wann und was lesen sie? Einfache Texte und neue Medien motivieren beim Lesen. … Siehe den Artikel unter http://diepresse.com/home/science/4840017/Schrift-umgibt-den-kindlichen-Alltag

Veröffentlicht unter Leseforschung/-förderung | Hinterlasse einen Kommentar