Archiv der Kategorie: Kulturgüterschutzrecht

ÖNB: Österreichische Nationalbibliothek mit Ingeborg Bachmann und Erich Lessing im Memory of Austria

Der Nachlass von Ingeborg Bachmann ist ebenso vertreten wie die Fotoreportagen von Erich Lessing: Insgesamt neun wertvolle Objektgruppen und Einzelstücke aus den Beständen der Österreichischen Nationalbibliothek wurden vor kurzem in das österreichische Memory of the World-Register aufgenommen. Dieses seit 2014 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturgüterschutzrecht, Nachlässe/Autographen, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Neuaufnahmen in das Österreichische Nationale Memory of the World Register 2016

United States Information Service (USIS) – Fotoarchiv Bereich: Audiovisuelle Dokumente Dokumententyp: Dokumentarische Fotos Aufnahmejahr: 2016 Institution: Österreichische Nationalbibliothek Abschied des Reichstages von Augsburg 1555 – Augsburger Religionsfriede Bereich: Akten und Urkunden Aufnahmejahr: 2016 Institution: Österreichisches Staatsarchiv Archiv der Wiener Zeitung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturgüterschutzrecht | Hinterlasse einen Kommentar

Bachmann-Nachlass nun auf „Memory of the World“-Liste

Der Nachlass von Ingeborg Bachmann, Martin Luthers 95 Thesen, die Fotoreportagen von Erich Lessing und das „Karl-Kraus-Archiv“ gehören zu den 22 Neueintragungen in das österreichische „Memory of the World“-Register. … Siehe http://www.salzburg.com/nachrichten/oesterreich/kultur/sn/artikel/bachmann-nachlass-nun-auf-memory-of-the-world-liste-202975/ Siehe dazu auch http://memory.unesco.at/cgi-bin/unesco3/element.pl?eid=40

Veröffentlicht unter Kulturgüterschutzrecht, Nachlässe/Autographen | Hinterlasse einen Kommentar

Kulturgüterrückgabegesetz kundgemacht

Kulturgüterrückgabegesetz – KGRG (NR: GP XXV RV 880 AB 1015 S. 119. BR: AB 9550 S. 852.) [CELEX-Nr.: 32014L0060] https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=BgblAuth&Dokumentnummer=BGBLA_2016_I_19 BGBl. I Nr. 19/2016 [PDF] Inhalt des Gesetzes via help.gv.at Die wesentlichen Eckpunkte des Gesetzes lauten: Ziel Gesicherte Rechtsgrundlagen, um über Ansprüche auf Rückführung von Kulturgütern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturgüterschutzrecht | Hinterlasse einen Kommentar

9. Forum für Information und Dokumentation, ÖGDI (Wien, 7.5.2015)

Einladung zum 9. Forum für Information und Dokumentation der ÖGDI mit einem Gastvortrag von Karl Habsburg-Lothringen, Präsident der Association of National Committees of the Blue Shield (ANCBS): “Kulturgüterschutz und Archive – Bedrohungsszenarien aus aktuellen Krisenzonen” zu Ehren des 70. Geburtstages unserer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturgüterschutzrecht, Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Tagungstipp: 4. Tag der Unternehmensgeschichte

Der 4. Tag der Unternehmensgeschichte widmet sich den spezifischen Anforderungen für Archive in Wirtschaftsunternehmen: Chancen und Risiken der Digitalisierung Rechtsfragen im Archiv Umgang mit der Geschichte einer Branche Langfristige Erhaltung von Information Firmengeschichte publizieren Die Tagung findet am 7. Mai 2015 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bestandsschutz, Denkmalschutzrecht, Desastermanagement, Digitalisierung, Kulturgüterschutzrecht, Langzeit-/Webarchivierung, Open Access, Urheberrecht, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Goldene Bulle Kaiser Karls IV.

Festakt zur Aufnahme der Goldenen Bulle Kaiser Karls IV. in die Liste des UNESCO-Weltdokumentenerbes Wien (OTS) – „Die Goldene Bulle ist ein Dokument von Weltrang und ich freue mich, dass dieses historische Kulturgut nun in die UNESCO-Liste des Weltdokumentenerbes, also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturgüterschutzrecht, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

APA OTS: Bundesminister Ostermayer: Gemeinsames Kulturerbe ist wichtiger Teil unserer Identität

Festakt zur Aufnahme der Goldenen Bulle Kaiser Karls IV. in die Liste des UNESCO-Weltdokumentenerbes Wien (OTS) – „Die Goldene Bulle ist ein Dokument von Weltrang und ich freue mich, dass dieses historische Kulturgut nun in die UNESCO-Liste des Weltdokumentenerbes, also das Gedächtnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handschrift, Kulturgüterschutzrecht, Österreichische Nationalbibliothek, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

APA: AVISO: Aufnahme der Goldenen Bulle Kaiser Karls IV. in die Liste des Weltdokumentenerbes der UNESCO

Festakt auf Einladung von Bundesminister Ostermayer und der Österreichischen UNESCO-Kommission am 16.6.2014 im Bundeskanzleramt Wien (OTS) – Auf Einladung von Bundesminister Dr. Josef Ostermayer und der Präsidentin der Österreichischen UNSECO-Kommission, Dr. Eva Nowotny, findet am Montag, dem 16. Juni 2014, um 11 Uhr, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handschrift, Kulturgüterschutzrecht, Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Urschrift des „Februarpatents“ von 1861 entdeckt und sichergestellt

Aus rechtshistorischer Sicht natürlich eine kleine Sensation! Auf APA OTS gibt es heute dazu zwei Meldungen: Zentrale Verfassungsurkunde im Wiener Dorotheum Urschrift des „Februarpatents“ von 1861 sichergestellt Wien (OTS) – Eine kleine wissenschaftliche Sensation und einen großen Erfolg auf dem Gebiet des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturgüterschutzrecht | Hinterlasse einen Kommentar