Archiv der Kategorie: Bibliothekstyp

5 Museen 1 Abend 0 Euro (17.9.2015, 18.00-21.00)

Kulturinteressierte Abend- und NachtschwärmerInnen lädt das Dorotheum am Donnerstag, den 17. September 2015 von 18 bis 21 Uhr bei freiem Eintritt in die fünf Museen der Öster­rei­chi­schen Nationalbibliothek. Esperantomuseum, Globenmuseum, Papyrusmuseum, der baro­cke Prunksaal und das neu eröff­nete Literaturmuseum öffnen ihre Pforten und bie­ten bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Österreichische Nationalbibliothek, Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Stellenausschreibung der UB der TU Graz

1 Stelle einer/eines Angestellten im Bibliotheksdienst, 40 Stunden/Woche, vor­aus­sicht­lich ab 1. Oktober 2015, an der Organisationseinheit Bibliothek und Archiv. Einsatzbereich: Erschließung von gedruck­ten und elek­tro­ni­schen Medien Aufnahmebedingungen: Matura Gewünschte Qualifikationen: Einschlägige fach­li­che Ausbildung, prak­ti­sche Erfahrung in der Medienbearbeitung an einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stellenausschreibung, UB TU Graz | Hinterlasse einen Kommentar

Österreichische Nationalbibliothek - Newsletter September 2015

Zur Online-Version des ÖNB-Newsletters September 2015

Veröffentlicht unter Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Stellenausschreibung: LeiterIn Universitäts- und Landesbibliothek Tirol

LeiterIn Universitäts- und Landesbibliothek Tirol Chiffre PERS.Abt.-8545 Beginn/Dauer: ehest­mög­lich Organisationseinheit: Universitäts- und Landesbibliothek Tirol (ULB) Beschäftigungsausmaß: 40 Stunden/Woche Die Universitäts- und Landesbibliothek Tirol (ULB) betreut als dritt­größte Universitätsbibliothek Öster­reichs und größte wis­sen­schaft­li­che Bibliothek Westösterreichs rund 33.000 Studierende und mehr als 4.500 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stellenausschreibung, ULB Innsbruck | Hinterlasse einen Kommentar

Bücher fahren Zug: Bibliotheken bringen Lesestoff auf Schiene

Zug fah­ren und lesen das gehört zusam­men wie Autofahren und Radiohören. Mit der Aktion «Bücher fah­ren Zug» sol­len die Fahrgäste der ÖBB zum Lesen ani­miert wer­den. Auf vier Strecken ober­ös­ter­rei­chi­scher Regionalbahnen wer­den im Zeitraum von 19.10. bis 8.11.2015 (Start mit „Öster­reich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leseforschung/-förderung, öffentliche Bücherei | Hinterlasse einen Kommentar

Nach Brand im Palais Fanto in Wien: Schönberg Center wieder geöffnet, Bibliothek

Auf der Website des Schönberg Centers ist zu lesen: Ab 27. August ist die Ausstellung „Arnold Schönberg – Der musi­ka­li­sche Gedanke“ wie­der für BesucherInnen geöff­net und das isa-Konzert am 27.8. kann stattfinden. Die Schäden in Bibliothek und Foyer, ent­stan­den durch Einsatz von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musikbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

tirol.orf.at: Computer entziffern alte Handschriften

Wer Probleme dabei hat, die in Kurrentschrift ver­fass­ten Briefe des Großvaters zu lesen, dem kann durch ein Projekt der Uni Innsbruck gehol­fen wer­den. Eine Software zum Entziffern alter Handschriften wird öffent­lich zugäng­lich gemacht. … An dem EU-Projekt neh­men euro­pa­weit 13 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, ULB Innsbruck | 3 Kommentare

KulturTon vom 19.08.2015: Unbeschwerter Lesegenuss: Die Hörbücher der AK-Bibliothek Digital

Sommerzeit ist noch immer Lesezeit. Das Leseverhalten nicht nur im Urlaub ist aber im Umbruch. Auch im deutsch­spra­chi­gen Buchmarkt haben inzwi­schen E-Books einen bedeu­ten­den und wach­sen­den Marktanteil erlangt. E-Book-Reader, Tablets und Smartphones bie­ten die Möglichkeit, ganze Bücherregale auf Reisen mit­zu­neh­men … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AK-Bibliothek, eBook | Hinterlasse einen Kommentar

freirad 105.9: Bibliothek des Ferdinandeums

Veröffentlicht unter Museumsbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Die Presse: Österreichs Haus der Geschichte würde gut zum Morzinplatz passen

Norbert Mayer von «Die Presse» hat einen neuen Vorschlag: Zum Heldenplatz drängt doch alles. Trotz vie­ler Partikularinteressen könnte die Kulturpolitik des Landes viel­leicht auch ein­mal rich­tig groß­zü­gig den­ken. … Auch die Nationalbibliothek hat – eben­falls berech­tigte – Partikularinteressen. Am Heldenplatz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar