Archiv der Kategorie: Bibliotheksbestand

IFLA Statement on Public Lending Right Updated to Include eBooks

On 9 December 2015, IFLA’s Governing Board approved an updated Statement on Public Lending Right (PLR) including a new section on eBooks. The updated statement identifies the complexities of considering  PLR for eBooks, reinforces the need to involve libraries when … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausleihe, eBook, Internationales, Urheberrecht | Hinterlasse einen Kommentar

BSB hat „Ehrenspiegel des Hauses Österreich“ digitalisiert und online gestellt

Wie die Fürsten von Österreich ihr Lehen empfangen (I, fol. 41v): Jedenfalls war man gut behütet 😉 (I, fol. 41v): Die BSB hat die Digitalisate unter der Nutzungsbedingung CC BY-NC-SA 4.0 online gestellt. Die BSB hat nun den „Ehrenspiegel des Hauses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Digitalisierung, Handschrift | Hinterlasse einen Kommentar

biblos 64/2 (2015): Handgeschrieben, gedruckt, online – Beiträge zur Kulturgeschichte der Zeitung

Als letzter Band der Zeitschrift biblos. Beiträge zu Buch Bibliothek und Schriftbeschäftigt sich der Halbjahresband 2015/2 mit dem Medium Zeitung in ihren vielfältigen historischen Erscheinungsformen. Ein weiter Bogen spannt sich von den kostbaren Fugger-Zeitungen – handgeschriebenen Frühformen der Zeitung –, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheksgeschichte, Literaturhinweis, Österreichische Nationalbibliothek, Zeitung/Zeitschriften | 2 Kommentare

Ö1 – Moment – Leben heute: Von der Litfaßsäule ins Archiv. In der Plakatsammlung der Wienbibliothek.

Werbung und Wahlkampf, künstlerisch wertvolle Exemplare und Konzertankündigungen auf neongelbem Papier, Format A4 bis Doppel-A0. Seit fast hundert Jahren wird von der Wienbibliothek im Rathaus jedes in Wien affichierte Plakat aufbewahrt. Derzeit lagern etwa 300.000 Plakate in den Regalfächern. Jedes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Plakat, Wienbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

UB Salzburg restituiert 55 Grafiken an die Erzabtei Stift St. Peter

Die Universitätsbibliothek der Salzburger Paris-Lodron-Universität restituiert 55 Grafiken an die Erzabtei Stift St. Peter – darunter eine Spielkarte aus dem 16./17. Jahrhundert, mit zwei Fechtern auf der Vorder- und einem türkischen Bogenschützen auf der Rückseite. Die Grafiken kamen in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder / Grafik, Provenienzforschung, Restitution, UB Salzburg | Hinterlasse einen Kommentar

Forschende und ihre Daten: Ergebnisse einer österreichweiten Befragung. Report 2015 – Executive Summary und Empfehlungen (VÖB-Mitt. 3-4/2015)

Bauer, Bruno ; Ferus, Andreas ; Gorraiz, Juan ; Gründhammer, Veronika ; Gumpenberger, Christian ; Maly, Nikolaus ; Mühlegger, Johannes Michael ; Preza, José Luis ; Sánchez-Solís, Barbara ; Schmidt, Nora ; Steineder, Christian: Forschende und ihre Daten: Ergebnisse einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheksbestand, Literaturhinweis, Universitätsbibliothek, VÖB-Mitteilungen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Medieval Handwriting

A new app allows medievalists, aspiring medievalists, or medievally minded scriveners to try their hand at transcribing 26 manuscripts on their smartphones. … APP: Android,  Apple Finally, an App for Transcribing Medieval Manuscripts Medieval Handwriting App

Veröffentlicht unter Altes Buch, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

Oberösterreichische Landesbibliothek tritt ZDB-Redaktionskollektiv bei

Die OBVSG freut sich bekanntgeben zu können, dass die Oberösterreichische Landesbibliothek im Dezember 2015 dem kooperativen ZDB-Redaktionskollektiv im OBV beigetreten ist. Sie ist die neunte Institution im neu geschaffenen Umfeld und besorgt in Zukunft selbständig die Eingabe ihrer Titeldaten in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bestandserschließung, Katalogisierung, Landesbibliothek, OÖ Landesbibliothek, Verbünde (OBVSG ...), Zeitung/Zeitschriften | Hinterlasse einen Kommentar

Call for Papers: „e-Journals – Geschichte, Kulturwissenschaft und Archivwesen im Open Access“ (Wien, 20. Mai 2016)

Am 20. Mai 2016 findet in Wien der Workshop „e-Journals – Geschichte, Kulturwissenschaft und Archivwesen im Open Access“ statt, zu dem das Institut für Österreichische Geschichtsforschung und das Referat für die Kulturgüter der Orden einladen. Organisiert wird der Workshop von Helga Penz (Referat für die Kulturgüter der Orden), Maria Rottler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Open Access, Veranstaltung, Wissenschaft, Zeitung/Zeitschriften | Hinterlasse einen Kommentar

The Sound of One Book Clapping

Mike Widener, rare books librarian at Yale Law School, knocks on An Abridgement of the Statutes (1481), bound with wooden boards.

Veröffentlicht unter Altes Buch | Hinterlasse einen Kommentar