Archiv der Kategorie: Bibliotheksbestand

Bayern 2: Angekommen! Die österreichische Literatur im Wiener Literaturmuseum

Thomas Mann hatte einen klaren Begriff von ihr, aber viele – selbst Österreicher wie Hugo von Hofmannsthal – zählen die österreichische einfach zur deutschen Literatur. Jetzt hat ihr die österreichische Nationalbibliothek einen eigenen Ort verschafft. Genau dort, wo einst Franz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturarchiv, Nachlässe/Autographen, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Stefan Zweigs letzte Bibliothek

Das Deutsche Literaturarchiv wirkt weltweit – unter anderem in Brasilien, wo sich der Stefan-Zweig-Forscher Oliver Matuschek mit Marbacher Unterstützung auf eine ganz spezielle Spurensuche begab. .. Dazu http://www.swp.de/bietigheim/lokales/landkreis_ludwigsburg/Stefan-Zweigs-letzte-Bibliothek;art1188795,3569725

Veröffentlicht unter Bibliotheksgeschichte, Literaturarchiv, Nachlässe/Autographen | Hinterlasse einen Kommentar

ÖNB: Neue App mit historischen Ansichtskarten

Seit Sommer 2015 präsentiert die Österreichische Nationalbibliothek auf ihrem neuen Online-Portal AKON 75.000 historische Ansichtskarten aus aller Welt. Bis jetzt haben auf akon.onb.ac.at schon über 100.000 unterschiedliche BesucherInnen gesurft und mehr als 11 Millionen Seiten aufgerufen. Nun gibt es AKON … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ANNO - ALEX - AKON, Bilder / Grafik, Österreichische Nationalbibliothek, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

Chris Fletcher: ‘It seems to be the fashion collecting these things’: Pursuing the Papers of Literary Celebrity, from Byron to the Present and Beyond (Vortrag Wien, 10.12.2015)

Am 10.12.2015 findet am Institut für Anglistik und Amerikanistik der Universität Wien die Möglichkeit gibt, einen Vortrag von Chris Fletcher von der Bodleian Library, University of Oxford, zum Thema “‘It seems to be the fashion collecting these things’: Pursuing the Papers of Literary Celebrity, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturarchiv, Nachlässe/Autographen, Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar

St. Gallen: Advent des Buchdrucks – Die Wiegendrucke der Stiftsbibliothek St. Gallen

Die aktuelle Inkunabelausstellung der Stiftsbibliothek St. Gallen ist noch bis 6.3.2016 zu sehen: Advent des Buchdrucks – Die Wiegendrucke der Stiftsbibliothek St. Gallen http://www.stibi.ch/ Veranstaltungsprogramm: http://www.stibi.ch/… Quelle: Mailingliste INCUNABULA

Veröffentlicht unter Altes Buch, Ausstellung, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

ZDB-Katalog in Betaversion

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) finden Sie Titel von Zeitschriften, Zeitungen, Datenbanken, Jahrbüchern, kurzum alles, was periodisch in gedruckter oder elektronischer Form erscheint und in Bibliotheken in Deutschland und Österreich vorhanden ist. Mit derzeit mehr als 1,8 Millionen Titeln aus rund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bestandserschließung, Katalogisierung, Zeitung/Zeitschriften | Hinterlasse einen Kommentar

Das geht unter die Haut … oder: woher kommen die Pergamente der mittelalterlichen Bibeln her?

Woher kamen die dünnen Pergamenthäute der Bibeln des 13. Jahrhunderts? Eine rezente Untersuchung klärt auf: We find no evidence of unexpected species, such as rabbit or squirrel. We suggest that uterine vellum was often an achievement of technological production using … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altes Buch | Hinterlasse einen Kommentar

SZ: Bilder von Bildern

Mannheimer Museen streiten mit Wikipedia über die Frage, ob die Fotografie eines Gemäldes geschützt ist – auch wenn das Gemälde selbst seit vielen Jahren keinen Schutz mehr genießt. Es geht um Geld und um die digitale Zukunft. … Die Stadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder / Grafik, Urheberrecht | Hinterlasse einen Kommentar

Vorarlberger Landesbibliothek erhält wertvolle Kunstsammlung als Geschenk

Schenkungsvertrag für Sammlung Hartmann im Landhaus unterzeichnet Bregenz (VLK) – Das Lindauer Sammlerehepaar Brigitte und Gerhard Hartmann übergibt der Vorarlberger Landesbibliothek ihre eigenständige Sammlung von Autographen und bildnerischen Arbeiten. Im Landhaus in Bregenz unterzeichneten Landesrätin Bernadette Mennel und das Ehepaar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder / Grafik, Handschrift, Künstlerbuch, Vorarlberger Landesbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

orf: Korrespondenz von Stefan Zweig fand keinen Käufer

Die bisher unveröffentlichte Korrespondenz zwischen Stefan Zweig und seinem französischen Übersetzer Alzir Hella hat gestern bei einer Versteigerung in Paris keinen Käufer gefunden. … Siehe dazu http://orf.at/stories/2310384/

Veröffentlicht unter Nachlässe/Autographen | Hinterlasse einen Kommentar