Archiv der Kategorie: Bibliotheksbestand

Neue Leiterin für Geschäftsstelle der Kooperation E-Medien Österreich

Die OBVSG freut sich, eine neue Mitarbeiterin in ihren Reihen und Räumlichkeiten begrü­ßen zu dür­fen: Mit 1. Juni 2015 hat Frau Mag. Snježana Ćirko­vić als Leiterin der Geschäftsstelle der Kooperation E-Medien Öster­reich (KEMÖ) ihren Dienst ange­tre­ten. Sie ver­fügt über einen Magisterabschluss in Bibliotheks- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter eBook, Mitteilung, Personalia, Verbünde (OBVSG ...), Zeitung/Zeitschriften | Hinterlasse einen Kommentar

LANDMARKS & TALKINGHEADS - ÖNB-GD Rachinger in luftigen Höhen

ÖNB-GD Johanna Rachinger im Video ab 11:57-12.30 land­marks & tal­king heads ist ein ein­zig­ar­ti­ges Projekt des Fotografen Peter Korrak das • Persönlichkeiten aus Kunst & Kultur, Politik, Sport, Klerus und Wirtschaft • mit „ihren» Bauwerken • aus einer neuen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Kunst, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

e-Infrastructures Austria 2014: Bericht über das erste Jahr des Hochschulraumstrukturmittelprojekts für den koordinierten Aufbau und die kooperative Weiterentwicklung von Repositorieninfrastrukturen (VÖB-Mitt. 1/2015)

Bruno Bauer, Paolo Budroni, Andreas Ferus, Raman Ganguly, Eva Ramminger und Barbara Sánchez Solís: e-Infrastructures Austria 2014: Bericht über das erste Jahr des Hochschulraumstrukturmittelprojekts für den koor­di­nier­ten Aufbau und die koope­ra­tive Weiterentwicklung von Repositorieninfrastrukturen Zusammenfassung: Im Jänner 2014 star­tete das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturhinweis, Open Access, Repositorium, VÖB-Mitteilungen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kontaminierte Bücher – Staatssymbole und Besitznachweise in den Büchern der Universitätsbibliothek Wien

Ein schö­ner Beitrag von Markus Stumpf auf http://blog.univie.ac.at/: Immer wie­der bekom­men wir Hinweise von Studierenden und BenutzerInnen der Universitätsbibliothek, dass sich in diver­sen Büchern noch Stempel mit Hakenkreuzen fin­den. Markus Stumpf, Leiter der Fachbereichsbibliothek Zeitgeschichte, hat sich bereit erklärt, uns einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bestandserschließung, Bibliotheksbestand, Bibliotheksgeschichte, UB Wien | Hinterlasse einen Kommentar

Die Inis Collection Search – Einblicke und Fallbeispiele zu neuen Entwicklungen (VÖB-Mitt. 1/2015)

Lilian Nowak: Die Inis Collection Search – Einblicke und Fallbeispiele zu neuen Entwicklungen Zusammenfassung: INIS (International Nuclear Information System) ist die welt­weit größte Datenbank im Bereich der fried­li­chen Nutzung von Nuklearwissenschaften und wird von der IAEA (International Atomic Energy Agency) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenbank, VÖB-Mitteilungen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Presse: Die Bevölkerung erforscht ihre Geschichte

Quellen. Durch die Digitalisierung von Archiven las­sen sich his­to­ri­sche Fragen umfas­sen­der beant­wor­ten. Eine wich­tige Basis dafür lie­fert Wissen aus der Bevölkerung, das in Öster­reich in Topotheken gesam­melt und online prä­sen­tiert wird. Quellen. Durch die Digitalisierung von Archiven las­sen sich his­to­ri­sche Fragen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder / Grafik, Digitalisierung, Fotografie | Hinterlasse einen Kommentar

ÖNB-Ausstellung: Wien wird Weltstadt. Die Ringstraße und ihre Zeit

Vor 150 Jahren, am 1. Mai 1865, wurde die Wiener Ringstraße fei­er­lich eröff­net. Wie kein ande­res städ­te­bau­li­ches Vorhaben mar­kiert die Errichtung des Prachtboulevards den Wandel zur Moderne und den Übergang Wiens von einer bie­der­mei­er­li­chen Idylle zu einer euro­päi­schen Metropole. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung, Fotografie, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Wienbibliothek Objekt des Monats Mai 2015: Song Contest: Udo Jürgens zu Gast bei «Star-Archivar» Pepi Treitl

2015 fin­det der Eurovision Song Contest nach 48 Jahren wie­der in Wien statt. Dass Wien 1967 schon ein­mal Austragungsort der Musikveranstaltung war, ist bekannt­lich dem Sieg von Udo Jürgens mit «Merci Chérie» 1966 in Luxemburg zu ver­dan­ken. Davor war er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Wienbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Stellenauschreibung ETH-Bibliothek Zürich

Die ETH-Bibliothek (www.library.ethz.ch) , das schwei­ze­ri­sche Zentrum für tech­ni­sche und natur­wis­sen­schaft­li­che Information, sucht auf­grund einer Pensionierung für das Team Alte und Seltene Drucke per 1. September 2015 eine/n Bibliothekar/in 80%. Sie arbei­ten mit am Ausbau und an der Weiterentwicklung der Bereitstellung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altes Buch, Schweiz, Stellenausschreibung | Hinterlasse einen Kommentar

Spiegel online: Millionen Netz-Fotos erlauben Blick durch die Zeit

Jeden Tag wer­den unzäh­lige Fotos gemacht und ins Internet gestellt. US-Forscher haben nun einen Weg gefun­den, aus Millionen sol­cher Bilder Zeitraffervideos zu machen - mit Hilfe von Algorithmen. Nun kann man der Zeit beim Verstreichen zuse­hen. … Das Projekt: http://grail.cs.washington.edu/projects/timelapse/ Siehe: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/time-lapse-zeitraffer-videos-entstehen-aus-flickr-fotos-a-1034330.html

Veröffentlicht unter Fotografie, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar