Archiv der Kategorie: Bibliotheksbestand

Wienbibliothek-Objekt des Monats September 2014: Kasperl träumt von Liebe und Apfelstrudel

«Ein tie­fes Verließ im Schlosse des Königs, die vier nack­ten Wände nur zwei Holzpritschen, ein Krug Wasser. Im Hintergrunde in Über­manns­höhe ein klei­nes ver­git­ter­tes Fenster, wel­ches auf den Garten des Schlosses hin­aus­geht. Der Prinz und sein Diener Kasperl sit­zen auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachlässe/Autographen, Wienbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Stellenausschreibung Fa. Sandoz: Knowledge/Information Manager (m/w)

Anti-Infectives Operations, Sandoz GmbH, Kundl Der Knowledge/Information Manager und sein Team stel­len für alle Mitarbeiter von Sandoz-Austria die benö­tig­ten Ressourcen zur Informationsbeschaffung (Printmedien, e-Journale, Datenbanken) zur Verfügung und gewähr­leis­ten einen raschen Zugriff auf wis­sen­schaft­lich tech­ni­sche, medi­zi­ni­sche sowie geschäfts­be­zo­gene Informationen. Außerdem fällt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bestandserschließung, Bestandsvermittlung, Datenbank, Firmeninformationen, Klassifikation, Stellenausschreibung | Hinterlasse einen Kommentar

Historische Zeitungen im digitalen Zeitalter. Von der Bilddatei zum Volltext – ein Expertenaustausch (Bozen, 27.10.2014)

Historische Zeitungen im digi­ta­len Zeitalter Von der Bilddatei zum Volltext – ein Expertenaustausch# „Die Zeitung ist die Konserve der Zeit“ Karl Kraus Zeitungen sind wert­volle Zeitzeugnisse, die wie kein ande­res Medium nicht nur Ereignisse, son­dern auch die schnell­le­bige öffent­li­che Meinung fest­hal­ten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Internationales, Südtirol, Veranstaltung, Zeitung/Zeitschriften | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Ausstellungsreihe an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt - 1. Klagenfurter Jesuitenchronik

Die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt wurde im Jahre 1970, also vor 44 Jahren, gegrün­det und ist längst eine Institution in der Kärntner Bildungslandschaft. Dass ihre Bibliothek aber bis in die Mitte des 16. Jahrhunderts zurück reicht und damit rund 400 Jahre alt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung, Handschrift, UB Klagenfurt | Hinterlasse einen Kommentar

scinoptica Blog: Open Access Heatmap

Number of Open Access Journals per Country (DOAJ/08.2014) via http://www.scinoptica.com/pages/topics/open-access-heatmap.php

Veröffentlicht unter Open Access, Zeitung/Zeitschriften | Hinterlasse einen Kommentar

eBooks: Ein Ratgeber für Einsteiger

Timm Riedl, Christoph Kaeder: eBooks: Ein Ratgeber für Einsteiger, 3., aktua­li­sierte Auflage, Köln 2014, 32 S. http://www.lehmanns.de/pdf/ebookratgeber2014.pdf  

Veröffentlicht unter eBook | Hinterlasse einen Kommentar

Schubert streicht Goethe …

Beitrag von Wienbibliothek im Rathaus.

Veröffentlicht unter Musik, Nachlässe/Autographen, Wienbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Was macht man mit 100 Millionen Fotos?

Auf dem digitalpreservation-Blog der Library of Congress ist ein Interview von Trevor Owens mit David A. Shamma erschie­nen: What Do You Do With 100 Million Photos? David A. Shamma and the Flickr Photos Dataset Every day, people from around the world … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Langzeit-/Webarchivierung | Hinterlasse einen Kommentar

Österreichische Nationalbibliothek erwirbt den verschollen geglaubten Nachlass von Konrad Deubler

Die Öster­rei­chi­sche Nationalbibliothek konnte den über Jahrzehnte als ver­schol­len gel­ten­den Nachlass von Konrad Deubler in Deutschland aus­fin­dig machen und kurz vor sei­nem 200. Geburtstag nach Öster­reich zurück­ho­len. Der Landwirt, Bäcker, Gastwirt und Bürgermeister von Goisern im Salzkammergut wurde im 19. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachlässe/Autographen, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Augustinerlesesaal, Arte und der Comte de Bonneval

Beitrag von Öster­rei­chi­sche Nationalbibliothek.

Veröffentlicht unter Nachlässe/Autographen, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar