Archiv der Kategorie: Bibliotheksbestand

Die Presse: Manuskripte: Die Magie des Gekritzels

In «Die Presse» schrieb  Anne-Catherine Simon über den Autographenhandel: Millionen für ein paar Zettel aus der Hand Bob Dylans oder Francis Cricks? Über die (aus­ster­bende) Passion des Autografensammelns und ihre berühm­ten Vorläufer, wie Goethe oder Stefan Zweig. … Der ganze Beitrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachlässe/Autographen, Verlagswesen/Buchhandel | Hinterlasse einen Kommentar

ANNO: Extraausgaben des 1. Weltkrieges, 28. Juni 1914

Beitrag von Öster­rei­chi­sche Nationalbibliothek.

Veröffentlicht unter ANNO - ALEX, Österreichische Nationalbibliothek, Zeitung/Zeitschriften | Hinterlasse einen Kommentar

Frakturschrift in Pixel gegossen

Attentat in Sarajevo in der Presseschau: Öster­rei­chi­sche Nationalbibliothek lässt in his­to­ri­schen Zeitungen blät­tern Schüsse, die die Welt ver­än­der­ten: Morgen jährt sich das Attentat auf den öster­rei­chi­schen Thronfolger Franz Ferdinand und seine Ehefrau in Sarajevo zum 100. Mal. Wer wis­sen will, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ANNO - ALEX, Österreichische Nationalbibliothek, Zeitung/Zeitschriften | Hinterlasse einen Kommentar

Österreichische Nationalbibliothek bietet Volltext-Suche bei Zeitungen aus dem Ersten Weltkrieg

Rechtzeitig zum 100. Jahrestag des Attentates auf den Thronfolger Franz Ferdinand in Sarajewo geht die Volltext-Suche bei Zeitungen aus den Jahren 1914 bis 1918 online. Im Digitalen Zeitungslesesaal der Öster­rei­chi­schen Nationalbibliothek kön­nen somit digi­ta­li­sierte Zeitungen, Extraausgaben und Verlustlisten aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ANNO - ALEX, Österreichische Nationalbibliothek, Zeitung/Zeitschriften | Hinterlasse einen Kommentar

Österreichische Zeitschrift für Volkskunde online

Anton Tantner macht dar­auf auf­merk­sam, dass die Öster­rei­chi­schen Zeitschrift für Volkskunde nun bis 2011 digi­ta­li­siert vor­liegt und auf der Website des Volkskundemuseums nun online ver­füg­bar sind: Zeitschrift für öster­rei­chi­sche Volkskunde 1/1895-24/1918 Wiener Zeitschrift für Volkskunde 25/1919-49/1944 Öster­rei­chi­sche Zeitschrift für Volkskunde 1/1947-65/2011 Online … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Museumsbibliothek, Zeitung/Zeitschriften | Hinterlasse einen Kommentar

iPoint - das Informationsportal der Universität Innsbruck: Forschen im Literaturarchiv

Das Brenner-Archiv fei­ert die­ses Jahr sein fünf­zig­jäh­ri­ges Bestehen. Als Forschungsinstitut der Universität leis­tet es einen wert­vol­len Beitrag zur Aufarbeitung der öster­rei­chi­schen und der Tiroler Kulturgeschichte. „Am Anfang stand die Frage: Was soll mit dem Nachlass von Ludwig von Ficker pas­sie­ren?“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturarchiv, Nachlässe/Autographen | Hinterlasse einen Kommentar

Wege zum illuminierten Buch

Christine Beier und Evelyn Theresia Kubina (Hrsg.), Wege zum illu­mi­nier­ten Buch. Herstellungsbedingungen für Buchmalerei in Mittelalter und frü­her Neuzeit, Wien 2014, 297 S., 194 farb. Abb. Preis: € 59.00 ISBN 978-3-205-79491-2 Auch online (Open Access): http://www.boehlau-verlag.com/download/163347/978-3-205-79491-2_OpenAccess.pdf Inhaltsverzeichnis: Johann Konrad Eberlein, Das Perikopenbuch Heinrichs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altes Buch, Bibliotheksgeschichte, Literaturhinweis | 1 Kommentar

Onlinehändler: Norweger bringen Google zum Verzweifeln

Dass man über­höhte Forderungen von Monopolisten nicht akzep­tie­ren muss, zeigt im Moment Norwegen. Nachdem Google dort sehr hohe Gebühren für sei­nen E-Book Shop ver­langt, boy­kot­tie­ren die Norweger Googles Angebot nahezu kom­plett. … http://www.onlinehaendler-news.de/handel/internationales/7034-norweger-bringen-google-zum-verzweifeln.html

Veröffentlicht unter eBook, Norwegen | Hinterlasse einen Kommentar

Die Presse: ÖNB: Gott ist einer, aber an Heiligen Schriften gibt es recht viele

Im Papyrusmuseum der Öster­rei­chi­schen Nationalbibliothek betont die Ausstellung „Kinder Abrahams“ das Gemeinsame dreier Weltreligionen. … Siehe http://diepresse.com/home/science/3822156/ONB_Gott-ist-einer-aber-an-Heiligen-Schriften-gibt-es-viele

Veröffentlicht unter Ausstellung, Österreichische Nationalbibliothek, Papyrus | Hinterlasse einen Kommentar

APA OTS: Bundesminister Ostermayer: Gemeinsames Kulturerbe ist wichtiger Teil unserer Identität

Festakt zur Aufnahme der Goldenen Bulle Kaiser Karls IV. in die Liste des UNESCO-Weltdokumentenerbes Wien (OTS) - «Die Goldene Bulle ist ein Dokument von Weltrang und ich freue mich, dass die­ses his­to­ri­sche Kulturgut nun in die UNESCO-Liste des Weltdokumentenerbes, also das Gedächtnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handschrift, Kulturgüterschutzrecht, Österreichische Nationalbibliothek, Politik | Hinterlasse einen Kommentar