Archiv der Kategorie: Bestandserschließung

Stellenausschreibung Fa. Sandoz: Knowledge/Information Manager (m/w)

Anti-Infectives Operations, Sandoz GmbH, Kundl Der Knowledge/Information Manager und sein Team stel­len für alle Mitarbeiter von Sandoz-Austria die benö­tig­ten Ressourcen zur Informationsbeschaffung (Printmedien, e-Journale, Datenbanken) zur Verfügung und gewähr­leis­ten einen raschen Zugriff auf wis­sen­schaft­lich tech­ni­sche, medi­zi­ni­sche sowie geschäfts­be­zo­gene Informationen. Außerdem fällt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bestandserschließung, Bestandsvermittlung, Datenbank, Firmeninformationen, Klassifikation, Stellenausschreibung | Hinterlasse einen Kommentar

GMS Medizin — Bibliothek — Information. Jahrgang 14: „Teaching Library: Vermittlung von Informationskompetenz an medizinischen Bibliotheken“

Das Heft ist zu fin­den unter: http://www.egms.de/dynamic/de/journals/mbi/index.htm Beiträge mit Österreich-Bezug: Curriculumsreform – ein Arbeitsbericht aus der Universitätsbibliothek der Veterinärmedizinischen Universität Wien Hausberger C, Frank D GMS Med Bibl Inf 2014; 14(1-2):Doc14 (20140828) [Zusammenfassung] [Volltext] [PDF] Kooperationen der Teaching Library an der Universitätsbibliothek Wien Rohrmoser M, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bestandserschließung, Literaturhinweis, UB Med.Univ. Wien, UB Vet.Med.Univ. Wien, UB Wien | Hinterlasse einen Kommentar

«To do»-Liste für manuscripta.at

Eine kennt­nis­rei­che «To do»-Liste für den Relaunch von manuscripta.at hat KG auf Archivalia bereit­ge­stellt: http://archiv.twoday.net/stories/948991073/ Siehe dazu auch im VÖBBLOG: manuscripta.at-Relaunch?

Veröffentlicht unter Bestandserschließung, Digitalisierung, Handschrift | Hinterlasse einen Kommentar

Anne Christensen: «Die Discovery-Beziehungskrise - Warum die neuen Kataloge eine Herausforderung für Bibliotheken und BibliothekarInnen sind»

In der inter­nen Fortbildungsreihe «SBB-Kolloquien» stellte Anne Christensen von der UB Lüneburg am 18.6.2014 ihren Vortrag «Die Discovery-Beziehungskrise - Warum die neuen Kataloge eine Herausforderung für Bibliotheken und BibliothekarInnen sind» vor. via http://log.netbib.de/archives/2014/07/24/anne-christensen-die-discovery-beziehungskrise/

Veröffentlicht unter Katalogisierung, Suchmaschine, Web2.0/Bibliothek2.0 | Hinterlasse einen Kommentar

ZDB-Metadaten unter CCO

Die DNB hat in einer Pressemittelung vom 22. Juli 2014 mit­ge­teilt, dass die Metadaten der ZDB unter eine CC0-Lizenz frei­ge­ge­ben wur­den. Seit Juni 2014 ist der größte Teil der Metadaten der Zeitschriftendatenbank (ZDB) unter den Bedingungen „Creative Commons Zero (CC0 1.0)“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katalogisierung, Urheberrecht, Zeitung/Zeitschriften | Hinterlasse einen Kommentar

Gehobene Bücherschätze Handschriftenkatalog der ULB Tirol, Band 8 im Erscheinen

Katalog der Handschriften der Universitäts- und Landesbibliothek Tirol in Innsbruck. Teil 8: Cod. 701-800, bearb. von Petra Ausserlechner, Walter Neuhauser, Alexandra Ohlenschläger, Claudia Schretter, Ursula Stampfer. Mit Beiträgen von Kurt Girstmair und Maria Stieglecker (= Denkschriften der philosophisch-historischen Klasse 456 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handschrift, Katalogisierung, Literaturhinweis, ULB Innsbruck | Hinterlasse einen Kommentar

EURIG Members Meeting 2014 an der OBVSG

Am 25. April 2014 fand das Members Meeting der European RDA Interest Group (EURIG) in den Räumlichkeiten der OBVSG in Wien statt. Die EURIG wurde 2011 gegrün­det, um die gemein­sa­men fach­li­chen Interessen aller (poten­ti­el­len) Nutzerinnen und Nutzer der neuen Erschließungsregeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bestandserschließung, Internationales, Katalogisierung, Sacherschließung, Verbünde (OBVSG ...) | Hinterlasse einen Kommentar

OBV: Verbesserte Funktionalitäten in der Musikalienbearbeitung

Ein spe­zi­el­les Setup der OBVSG bie­tet ab sofort für die Katalogisierung von Musikalien im Öster­rei­chi­schen Bibliothekenverbund (OBV) die Möglichkeit, Datensätze der Verbunddatenbank über eine Titelkategorie mit der GND zu ver­lin­ken. Dadurch kann eine Vielzahl an zusätz­li­chen Informationen aus der Normdatei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katalogisierung, Musik, Musikbibliothek, Universitätsbibliothek, Verbünde (OBVSG ...) | Hinterlasse einen Kommentar

ÖNB-Handschriften und Nachlässe nun auch in QuickSearch suchbar

Ob das Requiem von Wolfgang Amadeus Mozart oder die Briefe Heimito von Doderers: Seit Kurzem sind ins­ge­samt 594.000 Datensätze aus dem Katalog HANNA auch im Online-Katalog QuickSearch zu fin­den. Nachlässe, Handschriften, Musikhandschriften, Autografen und archi­va­li­sche Sammelstücke sind damit an einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliothekssoftware, Katalogisierung, Nachlässe/Autographen, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Zeitreisende in der PND

zu fin­den hier: http://researchfragments.blogspot.de/2014/02/it-came-from-personennormdatei.html

Veröffentlicht unter Katalogisierung | Hinterlasse einen Kommentar