Tagesarchive: 10. Februar 2012

Aufsatz von Max Kaiser über das ÖNB-Google Books-Digitalisierungsprojekt in LIBER Quarterly

Max Kaiser: Putting 600,000 Books Online: the Large-Scale Digitisation Partnership between the Austrian National Library and Google, in: LIBER Quarterly 21 (2012) No. 2. Artikel in PDF: http://liber.library.uu.nl/publish/articles/000540/article.pdf Abstract: In a public-private partnership with Google, the Austrian National Library is digitising its historical book … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitalisierung, Google Books, Österreichische Nationalbibliothek | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Wort an die öffentlichen Bibliotheken (aus: Die Constitution 1848)

Beim Aufräumen entdeckt: In der Tageszeitung „Die Constitution.Tagblatt für constitutionelles Volksleben und Belehrung“, welche im Revolutionsjahr 1848 in Wien vom 20. März bis zum 25.Okober 1848 erschien, erschien am 11.5.1848 (Nr. 43, S. 635f.) der folgende Artikel, der die UB … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliotheksgeschichte, Österreichische Nationalbibliothek, Pflichtexemplarrecht, UB Wien | Hinterlasse einen Kommentar

ORF: Wiener Vereine protestieren gegen ACTA

Die Proteste gegen das umstrittene „Anti-Counterfeiting Trade Agreement“ (ACTA) verlagern sich vom Internet auf die Straße. Zahlreiche Vereine haben für Samstag, den weltweiten Aktionstag „Act against ACTA“, Kundgebungen in Wien angekündigt. … Siehe: http://wien.orf.at/news/stories/2519265/

Veröffentlicht unter Politik, Urheberrecht | Hinterlasse einen Kommentar