Ö1/Dimensionen - die Welt der Wissenschaft: Schahnameh: Das längste Epos der Welt. Eine tausendjährige Geschichte, die bis in die Gegenwart wirkt.

Ö1 - Montag, 11. April 2011, 19:06

Das «Buch der Könige» des per­si­schen Dichters Ferdousi ent­hält eine Gesamtschau von mytho­lo­gi­schen und his­to­ri­schen Über­lie­fe­run­gen der ira­ni­schen Kultur aus der gesam­ten voris­la­mi­schen Zeit. Entstanden im 10./11. Jahrhundert nach Christus, hat es Identitätsvorstellungen und Literatur bis in den Mittelmeerraum, bis nach Zentralasien und bis zum indi­schen Subkontinent beeinflusst.

Mit … Solveigh Rumpf-Dorner, Sammlung von Handschriften und alten Drucken der Öster­rei­chi­schen Nationalbibliothek …

Quelle: http://oe1.orf.at/programm/271881

Dieser Beitrag wurde unter Handschrift, Österreichische Nationalbibliothek veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>