Ö1/Dimensionen – die Welt der Wissenschaft: Schahnameh: Das längste Epos der Welt. Eine tausendjährige Geschichte, die bis in die Gegenwart wirkt.

Ö1 – Montag, 11. April 2011, 19:06

Das „Buch der Könige“ des persischen Dichters Ferdousi enthält eine Gesamtschau von mythologischen und historischen Überlieferungen der iranischen Kultur aus der gesamten vorislamischen Zeit. Entstanden im 10./11. Jahrhundert nach Christus, hat es Identitätsvorstellungen und Literatur bis in den Mittelmeerraum, bis nach Zentralasien und bis zum indischen Subkontinent beeinflusst.

Mit … Solveigh Rumpf-Dorner, Sammlung von Handschriften und alten Drucken der Österreichischen Nationalbibliothek …

Quelle: http://oe1.orf.at/programm/271881

Dieser Beitrag wurde unter Handschrift, Österreichische Nationalbibliothek veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *