Kleine Zeitung Interview mit ÖH-Wahlsieger Sagl (Univ. Klagenfurt)

Stefan Sagl hat bei der ÖH-Wahl die meisten Stimmen in der Geschichte der Uni Klagenfurt eingefahren. Trotz absoluter Mehrheit will er mit allen Fraktionen zusammenarbeiten. …

Wollen Sie frischen Wind in die Politik bringen?

SAGL: Ich kann mich mit keiner Partei identifizieren. Die sollen sich besser ein Beispiel an uns nehmen. Wir haben die Uni von parteipolitischen Streitereien befreit, an Lösungen gearbeitet. Die 24-Stunden-Bibliothek, die Willkommenspakete für neue Studierende sind solche Leuchtturmprojekte, um die uns andere Unis beneiden. …

Quelle und ganzes Interview:

Zum 24-h-Zugang siehe: http://www.univie.ac.at/voeb/blog/?p=11200

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, UB Klagenfurt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *