PRÄSENTATION und Übergabe an ÖNB: Iconotheca Valvasoriana (Wien, 24./27.1.0.2011)

Die Iconotheca Valvasoriana ist die 17 Bände umfassende graphische Sammlung des bedeutendsten Universalgelehrten des Herzogtums Krain und Sloweniens Janez Vajkard Valvasor (Johann Weichard Valvasor, 1641 – 1693). Die Sammlung umfasst 7.752 Drucke und Zeichnungen vom Pantheon der großen Künstler Europas, unter ihnen: Albrecht Dürer, Lucas Cranach, Rembrandt van Rjin u.v.a.

Montag, 24. Oktober 2011, 18.00 Uhr
Slowenisches Wissenschaftsinst itut in Wien
Seilerstätte 2, 1010 Wien

Begrüßung:

Univ. Doz. Dr. Vincenc RAJŠP
Direktor des Slowenischen Wissenschaftsinstituts in Wien

Oberst i.R. Egon EHRLICH
Nachfahre J.V.Valvasors

Vorstellung der Sammlung:

Prof. Dr. Lojze GOSTIŠA
Chefredakteur

Im Rahmen einer kleinen Feier wird die vorgestellte Sammlung am 27.10.2011 von Präsidenten der Slowenischen Akademie der Wissenschaften und Künste Prof. Dr. Jože
Trontelj als Geschenk an die Österreichische Nationalbibliothek übergeben.

Einladung: http://www.szi-dunaj.at/2011_10_24_Valvasoriana_Einl.pdf

Zur Iconotheca Valvasoriana: http://www.valvasor.org/bibliography/iconotheca-valvasoriana/

Website. http://www.szi-dunaj.at/index.html

Bilder von der Übergabe eines Exemplars an die State Library of Victoria: http://www.facebook.com/media/set/?set=a.435968909331.236562.32256104331&type=1

Video von der Übergabe an die Royal Society in London: http://www.youtube.com/watch?v=cROwnWa_-5o

Dieser Beitrag wurde unter Österreichische Nationalbibliothek, Veranstaltung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *