libreka! bekommt eigene Österreich-Website

Ab Jänner 2012 kön­nen auch Buchhandlungen in Öster­reich, die über kei­nen eige­nen Online-Shop ver­fü­gen, über libreka! an der Vermarktung von E-Books teil­neh­men. Wie der MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels mit­teilt, star­tet Anfang 2012 mit libreka.at eine öster­rei­chi­sche Domain der E-Book-Plattform. …

via:

Dieser Beitrag wurde unter Verlagswesen/Buchhandel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *