OBVSG: Rückblick Bibliothekartag 2011

Obwohl schon wie­der einige Zeit her, blickt die OBVSG gerne zurück auf den Bibliothekartag 2011 (18.-21.10.) in Innsbruck. Neben einem anre­gen­den fach­li­chen Programm und einem lie­be­voll arran­gier­ten Rahmenprogramm, bot die­ser Kongress wie jedes Mal die Möglichkeit zu viel­fäl­ti­gem Gespräch mit Kolleginnen und Kollegen.

Darüber hin­aus, nutzte der Geschäftsführer der OBVSG, Mag. Wolfgang Hamedinger, die Gelegenheit,Geschichte und Gegenwart des Öster­rei­chi­schen Bibliothekenverbundes im Detail dar­zu­stel­len sowie aktu­elle Entwicklungen zu beleuchten.

Beide Vorträge ste­hen auch online zur Verfügung:

Einheit in der Vielheit – Verbundentwicklungen
Hamedinger, W. – Vortrag, 31. Öster­rei­chi­scher Bibliothekartag, Innsbruck, 18.-21. Oktober 2011.

10 Jahre Verbundorganisation neu – Verbundfamilie, Verbundarbeit, Kooperation
Hamedinger, W. – Vortrag, 31. Öster­rei­chi­scher Bibliothekartag, Innsbruck, 18.-21. Oktober 2011.

(Diese wie alle wei­te­ren Publikationen und Vorträge der OBVSG fin­den Sie auch auf der ent­spre­chen­den Webseite:Publikationen und Vorträge der OBVSG)

Quelle: http://www.obvsg.at/wir-ueber-uns/aktuelles/de/artikel/161//hash/6e9d92fd05/

Dieser Beitrag wurde unter Bibliothekartag, Veranstaltung, Verbünde (OBVSG ...) veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>