OBVSG: Rückblick Bibliothekartag 2011

Obwohl schon wieder einige Zeit her, blickt die OBVSG gerne zurück auf den Bibliothekartag 2011 (18.-21.10.) in Innsbruck. Neben einem anregenden fachlichen Programm und einem liebevoll arrangierten Rahmenprogramm, bot dieser Kongress wie jedes Mal die Möglichkeit zu vielfältigem Gespräch mit Kolleginnen und Kollegen.

Darüber hinaus, nutzte der Geschäftsführer der OBVSG, Mag. Wolfgang Hamedinger, die Gelegenheit,Geschichte und Gegenwart des Österreichischen Bibliothekenverbundes im Detail darzustellen sowie aktuelle Entwicklungen zu beleuchten.

Beide Vorträge stehen auch online zur Verfügung:

Einheit in der Vielheit – Verbundentwicklungen
Hamedinger, W. – Vortrag, 31. Österreichischer Bibliothekartag, Innsbruck, 18.-21. Oktober 2011.

10 Jahre Verbundorganisation neu – Verbundfamilie, Verbundarbeit, Kooperation
Hamedinger, W. – Vortrag, 31. Österreichischer Bibliothekartag, Innsbruck, 18.-21. Oktober 2011.

(Diese wie alle weiteren Publikationen und Vorträge der OBVSG finden Sie auch auf der entsprechenden Webseite:Publikationen und Vorträge der OBVSG)

Quelle: http://www.obvsg.at/wir-ueber-uns/aktuelles/de/artikel/161//hash/6e9d92fd05/

Dieser Beitrag wurde unter Bibliothekartag, Veranstaltung, Verbünde (OBVSG ...) veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *