Über den beendeten RVK-Umstellungsprozess an der Bibliothek der Fachhochschule Burgenland in Eisenstadt (VÖB-Mitt. 3-4/2011)

Dajana Roß und Andreas Hepperger: Über den beendeten RVK-Umstellungsprozess an der Bibliothek der Fachhochschule Burgenland in Eisenstadt

Zusammenfassung: Im Jahre 2008 wurde an der Bibliothek der Fachhochschulstudiengänge Burgenland in Eisenstadt mit der Umstellung auf die Regensburger Verbundklassifikation (RVK) als Aufstellungssystematik begonnen. Sie konnte im Sommer 2011 erfolgreich abgeschlossen werden. Im Beitrag werden die einzelnen Arbeitsschritte sowie die aufgetauchten Probleme und deren Lösung kurz dargestellt.

Schlagwörter: Fachhochschulstudiengänge Burgenland, Regensburger Verbundklassifikation (RVK), Reklassifizierung, Aufstellungssystematik

ON THE FINALIZED RVK CONVERSION PROCESS AT THE LIBRARY OF THE UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES BBURGENLAND IN EISENSTADT

Abstract: In 2008 the library of the University of Applied Sciences Burgenland at Eisenstadt started with the conversion to the Regensburger Verbundklassifikation (RVK) as shelf classification. This conversion was finalized in the last summer (2011)successfully. The article briefly illustrates the workflow and the solving of some occurred problems.

Keywords: University of Applied Sciences Burgenland, Regensburger Verbundklassifikation (RVK), reclassification, shelf classification

Veröffentlicht in Mitteilungen der VÖB 64 (2011) Nr. 3-4, S. 460-466.
Online: https://fedora.phaidra.univie.ac.at/fedora/get/o:104368/bdef:Content/download

Dieser Beitrag wurde unter Klassifikation, Literaturhinweis, VÖB-Mitteilungen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *