BIBSOUP nun in beta

http://bibsoup.net/

BibSoup ist eine Entwicklung, die auf der Bibserver Software läuft und zur Erstellung von offe­nen Bibliographien, Literaturlisten usw. genutzt wer­den kann.

The BibSoup is our meta­phor for an ocean of open biblio­gra­phic records rep­re­sen­ted in BibJSON, and fre­ely avail­able in bulk for reuse.

http://bibserver.org/about/bibsoup/

BibSoup is here! And it’s going to revo­lu­tio­nise how you work with biblio­gra­phic meta­data. [so die Entwickler!]

via http://blog.okfn.org/2012/02/13/open-biblio-launches-bibsoup-in-beta/

Weiter Information: http://blogs.ch.cam.ac.uk/pmr/2012/01/22/bibsoup-a-new-open-approach-to-managing-personal-and-group-bibliographies/

Setting up a Bibserver and Faceted Browsing (Mark MacGillivray) from Bibsoup Project on Vimeo.

Dieser Beitrag wurde unter Bibliothekssoftware, Open Data veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf BIBSOUP nun in beta

  1. Pingback: BibSoup – Für die Organisation offener bibliographischer Daten « Literaturverwaltung & Bibliotheken

  2. Pingback: Gelesen in Biblioblogs (7.KW’12) « Lesewolke

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>