Die known-item search in Bibliothekskatalogen

Krebs, Matthias: Die known-item search in Bibliothekskatalogen – Nutzerverhalten, Probleme, Lösungsmöglichkeiten, Bachelorarbeit im Studiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement an der Hochschule der Medien Stuttgart 2012.

Abstract: Diese Bachelorarbeit unter­sucht das Nutzerverhalten bei einer known-item search, der Suche nach einem bekann­ten Objekt, im Bibliothekskatalog. Die vor­lie­gen­den Logfiles stam­men aus dem Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz. Für einen Vergleich wur­den zudem Logfiles aus der UB Heidelberg herangezogen. Untersucht wer­den Eingaben, Durchführung und Ergebnisse bei Recherchen mit­tels Titel, Verfasser, ISBN, Signatur und Kombinationen von Suchfeldern in der erwei­ter­ten Suche. Zudem wird der Einsatz von Booleschen Operatoren und Trunkierungen näher beleuchtet. Da die­ses Themengebiet noch nie in die­sem Umfang abge­deckt wurde, ist ein Vergleich mit der gän­gi­gen Literatur schwer. Der Großteil an Literatur unter­sucht die the­ma­ti­sche Suche, die Verteilung der Anfragen auf Suchfelder oder den Aufbau der Onlinehilfe. Eine anschlie­ßende Analyse und Interpretation mög­li­cher Gründe für Recherchevorgänge führt zu Verbesserungsvorschlägen. Eine par­al­lel durch­ge­führte Umfrage mit­tels Fragebogen stellt den Praxisbezug her; gleich­zei­tig las­sen sich die Ergebnisse der Befragung mit den Logfiles vergleichen.

Aus den Ergebnissen:

… Diese Untersuchung erbrachte fol­gende Erkenntnisse: Bibliotheksnutzer wis­sen sehr oft und vor allem auch ganz genau, was sie wol­len. Jedoch steht in eini­gen Fällen der OPAC zwi­schen dem Nutzer und dem gewünsch­ten Medium. Auch wenn ein Großteil der Nutzer das Instrumentarium OPAC beherrscht, so haben min­des­tens genauso viele Nutzer oft­mals grö­ßere oder teil­weise auch unüber­wind­bare Probleme, ihre Recherchen erfolg­reich durchzuführen. …

http://opus.bsz-bw.de/hdms/volltexte/2012/773/

via https://plus.google.com/u/0/110861138811557842213/posts/FgQNB6QTCfL

Dieser Beitrag wurde unter Bestandserschließung, Bibliothekssoftware, Literaturhinweis veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>