taz: Der FU schifft’s ins Hirn

Die Freie Universität Berlin hat ein Problem mit ihrer Philologischen Bibliothek, die auch „The Brain“ genannt wird. Denn „das Hirn“ ist nicht ganz dicht – und das gleich an mehreren Stellen. …

Ganzer Artikel: http://www.taz.de/Hochschule/!94570/

Bild: NamensnennungKeine kommerzielle NutzungKeine Bearbeitung Bestimmte Rechte vorbehalten von svenwerk

Auch Stararchitekten schützen vor Baumängel nicht …

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheksbau, Desastermanagement veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *