NZZ: Neue rumänische Nationalbibliothek – Haus des Buches

Bereits 1986 wurde das neue Gebäude der rumänischen Nationalbibliothek entworfen, doch erst jetzt steht der Bau des Architekten Cezar Lazarescu vollendet da. Er schliesst in Bukarest eine städtebauliche Lücke. …

Ganzer Artikel: http://www.nzz.ch/aktuell/feuilleton/literatur/haus-des-buches-1.17269556

Dieser Beitrag wurde unter Bibliotheksbau, Rumänien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *