ÖStA: Die Olympischen Spiele in Stockholm 1912

Ein Rückblick auf die Olympischen Spiele vor 100 Jahren

Das Österreichische Staatsarchiv verwahrt im Archiv des ehemaligen k. u. k. Ministerium des Äußern auch einige interessante Dokumente zur Geschichte der Olympischen Spiele in Österreich. Unter der Signatur AT-OeStA/HHStA MdÄ AR F60-208-1 finden sich spannende Akten zur Frühzeit der Olympischen Spiele. Die Akten enthalten vor allem Informationen zu den olympischen Zwischenspielen in Athen 1906, zu den Spielen in London 1908, zu den Spielen in Stockholm 1912 und danach noch einige Unterlagen zu den 1914 geplanten, aber dann aus finanziellen Problemen bereits 1913 abgesagten Zwischenspielen in Athen 1914. …

 

Siehe: http://www.oesta.gv.at/site/cob__48446/5164/default.aspx

Dieser Beitrag wurde unter Ausstellung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *