Recherche. Zeitung für Wissenschaft 1/2012: Stilus, Federkiel und Computer

Nachdem im Heft 3/2011 der «Recherche. Zeitung für Wissenschaft» ein kri­ti­scher Beitrag über die ÖNB („Die Generalin“ oder: Wie man eine Nationalbibliothek her­un­ter­wirt­schaf­tet) erschie­nen war, der rege kom­men­tiert wurde, fin­det sich als Reaktion dar­auf im Heft 1/2012, S. 27, der näm­li­chen Zeitung ein Beitrag eini­ger Sammlungsleiter über die Forschungstätigkeit der ÖNB:

Stilus, Federkiel und Computer

In der vori­gen Ausgabe von Recherche erschien an die­ser Stelle ein Kommentar von Walter Schübler, der die Generaldirektorin der Öster­rei­chi­schen Nationalbibliothek, Johanna Rachinger, und die Auswirkung ihrer Führung auf die wis­sen­schaft­li­che Arbeit an die­ser Institution scharf kri­ti­sierte. Als Reaktion dar­auf erreichte uns nach­ste­hen­der Beitrag zur Forschungstätigkeit an der Öster­rei­chi­schen Nationalbibliothek.

Autoren: Bernhard Fetz, Andreas Fingernagel und Bernhard Palme

Ganzer Artikel unter http://www.recherche-online.net/fetz-fingernagel-palme.html

Dieser Beitrag wurde unter Österreichische Nationalbibliothek veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>