Workshop Digitale Langzeitarchivierung von Forschungsergebnissen - Den Herausforderungen gemeinsam begegnen bei den Open Access Tagen in Wien (27.09.2012)

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Mit die­sem Hinweis möchte ich Sie noch­mals auf eine Veranstaltung bei den Open Access Tagen im September in Wien zum Thema „Digitale Langzeitarchivierung“ auf­merk­sam machen, in der erste Ergebnisse des EU Projektes „APARSEN – Alliance Permanent Access to the Records of Science in Europe Network“ vor­ge­stellt wer­den. Die Öster­rei­chi­sche Nationalbibliothek ist Partnerin in die­sem wich­ti­gen Projekt und wird im Einführungsvortrag einen Über­blick über die Aktivitäten in APARSEN geben.

Workshop – Ankündigung

 APARSEN @ Open Access Tage am 27. September 2012, Universität Wien, 15.15 – 17.15

Workshop:  Digitale Langzeitarchivierung von Forschungsergebnissen:
Den Herausforderungen gemein­sam begegnen

Siehe auch: http://www.univie.ac.at/voeb/blog/?p=22724

Das detail­lierte Programm fin­den Sie unter: http://open-access.net/at_de/aktivitaeten/open_access_tage/programm_ausf/aparsen_workshop/

Die Teilnahme an die­sem Workshop ist gra­tis! Bitte schi­cken sie mir, veronika.praendl-zika@onb.ac.at, ein E-mail, wenn Sie sich anmel­den wollen. Über Ihr zahl­rei­ches Kommen wür­den wir uns sehr freuen.

Das Projekt APARSEN hat kürz­lich einen ers­ten Newsletter her­aus­ge­bracht, der halb­jähr­lich erschei­nen wird und auch abon­niert wer­den kann. Bei Interesse kli­cken Sie bitte hier.

Mit freund­li­chen Grüßen
Veronika Prändl-Zika

via VÖB-Mailingliste

Dieser Beitrag wurde unter Langzeit-/Webarchivierung, Österreichische Nationalbibliothek, Veranstaltung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>