Der Standard: Als Avatar durch den Wissensdschungel

Nach der Musik und den Büchern ste­hen nun die Unis vor der digi­ta­len Revolution

Wer heute in der Nationalbibliothek etwas lesen oder schrei­ben will, muss darum ban­gen, auch einen Platz dafür zu fin­den. Im Normalfall sind die meis­ten Sitzgelegenheiten mit Studenten besetzt, die für die nächste Prüfung büf­feln oder an Abschlussarbeiten schreiben.

Das wird wohl auch 2025 noch so sein. Dennoch ist offen­sicht­lich, dass sich auch an den Universitäten eine digi­tale Revolution abzeich­net, deren kon­krete Gestalt noch nicht so ganz klar ist. Längst aber rüs­ten sich die füh­ren­den Hochschulen der Welt für den Onlinewettbewerb um den Bildungsmarkt der Zukunft. …

Ganzer Artikel: http://derstandard.at/1348284412970/Als-Avatar-durch-den-Wissensdschungel

Dieser Beitrag wurde unter Digitalisierung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *