Der Standard: Rachingers Pläne: Autorenverband ruft Politik zu Hilfe

Entrüstung über Plan, dem E-Book gegen­über dem phy­si­schen Buch den Vorzug zu geben
Wien - Die IG Autorinnen Autoren ist über den Plan der Nationalbibliothek, dem E-Book gegen­über dem phy­si­schen Buch den Vorzug zu geben, ent­rüs­tet. Am Wochenende wurde Johanna Rachinger, Generaldirektorin der ÖNB, zum Rücktritt auf­ge­for­dert. Am Montag setzte die IG mit einem offe­nen Brief an Bundeskanzler Werner Faymann und Kulturministerin Claudia Schmied (beide SP) nach. …

Quelle: http://derstandard.at/1348284649162/Rachingers-Plaene-Autorenverband-ruft-Politik-zu-Hilfe

Dieser Beitrag wurde unter Digitalisierung, Österreichische Nationalbibliothek, Pflichtexemplarrecht, Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>