Der Standard: Rachingers Pläne: Autorenverband ruft Politik zu Hilfe

Entrüstung über Plan, dem E-Book gegenüber dem physischen Buch den Vorzug zu geben
Wien – Die IG Autorinnen Autoren ist über den Plan der Nationalbibliothek, dem E-Book gegenüber dem physischen Buch den Vorzug zu geben, entrüstet. Am Wochenende wurde Johanna Rachinger, Generaldirektorin der ÖNB, zum Rücktritt aufgefordert. Am Montag setzte die IG mit einem offenen Brief an Bundeskanzler Werner Faymann und Kulturministerin Claudia Schmied (beide SP) nach. …

Quelle: http://derstandard.at/1348284649162/Rachingers-Plaene-Autorenverband-ruft-Politik-zu-Hilfe

Dieser Beitrag wurde unter Digitalisierung, Österreichische Nationalbibliothek, Pflichtexemplarrecht, Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *