Stellenausschreibung UB Wien

An der Universitätsbibliothek Wien ist eine befristete Stelle (bis 30.04.2014) im Team Research Activities Documentation (RAD) ausgeschrieben.

An der Universität Wien (mit 15 Fakultäten, 3 Zentren, rund 180 Studienrichtungen, ca. 8.900 Mitarbeiter/innen und ca. 88.000 Studierenden) ist ehestmöglich die Position einer/eines

Angestellten
in der Dienstleistungseinrichtung Bibliotheks- und Archivwesen

bis 30.04.2014 zu besetzen.
Kennzahl der Ausschreibung: 3500

Im Arbeitsbereich Team Research Activities Documentation (RAD) der Dienstleistungseinrichtung Bibliotheks- und Archivwesen der Universität Wien ist eine Stelle eines/einer Angestellten des gehobenen Bibliotheksdienstes zu besetzen.
Beschäftigungsausmaß: 40 Stunden/Woche.

Ihre Aufgaben:
Ihr Aufgabenbereich umfasst die Qualitätssicherung des Forschungsdokumentationssystems Research Activities Documentation (RAD). Darin werden Forschungsdaten (Profile, Publikationen, Vorträge, Forschungsprojekte) der wissenschaftlichen MitarbeiterInnen der Universität Wien dokumentiert. Zu den Aufgaben zählen insbesondere:
– die Aufbereitung der Forschungsdaten für die Migration in ein neues Forschungsinformationssystem
– First-Level-Support der AnwenderInnen (telefonisch und per e-mail)
– die Unterstützung des Schulungsteams

Ihr Profil:
– Reifeprüfung
– abgeschlossene bibliothekarische Ausbildung
– sehr gute EDV-Standardkenntnisse (MS-Office)
– Kenntnisse der internetgestützten Informationsrecherche
– Datenbank-Anwenderkenntnisse, Kenntnisse der Datenbankadministration
– sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
– Potential zur kreativen Lösung von Problemen
– Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz im Umgang mit WissenschafterInnen und MitarbeiterInnnen des administrativen Bereichs
– Kenntnisse universitätsinterner Organisationsstrukturen und Verfahrensabläufe
– Belastbarkeit in Stresssituationen
– Fähigkeit zur Selbstorganisation
– Serviceorientierung
– Genauigkeit

Ihre Bewerbung:
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben unter der Kennzahl 3500, welche Sie bis zum 11.11.2012 bevorzugt über unser Job Center (http://jobcenter.univie.ac.at/)  an uns übermitteln.

Für nähere Auskünfte über die ausgeschriebene Position wenden Sie sich bitte an Höglinger, Brigitte +43-1-4277-15003.

Die Universität Wien strebt eine Erhöhung des Frauenanteils insbesondere in Leitungsfunktionen und beim Wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.

DLE Personalwesen und Frauenförderung der Universität Wien
Kennzahl der Ausschreibung: 3500

E-Mail: jobcenter@univie.ac.at

http://jobcenter.univie.ac.at

Dieser Beitrag wurde unter Stellenausschreibung, UB Wien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *