50. Frühjahrstagung der Medienarchivare und Mediendokumentare (Wien, 3.-5.5.2010

Diese Jubiläumstagung ist als eine gemein­same Tagung des Vereins für Medieninformation und Mediendokumentation (vfm) mit der Medien Archive Austria (maa) kon­zi­piert und somit eine Fortsetzung der in Zürich sei­ner­zeit begon­ne­nen län­der­über­grei­fen­den enge­ren Zusammenarbeit.

Das Thema der dies­jäh­ri­gen Tagung heißt:

„Werte sichern für Generation Web. Nachhaltige Medieninformation und ökono­mi­scher Wandel“

Nähere Angaben zum umfang­rei­chen und span­nen­den Tagungsprogramm ent­neh­men Sie bitte der Website.

Haupttagungsort ist das Radiokulturhaus des Öster­rei­chi­schen Rundfunks (ORF) im Wiener 4. Bezirk. Für meh­rere Workshops und Fachführungen wech­seln wir in wei­tere inter­es­sante Wiener Locations: Austria Presse Agentur (APA), Öster­rei­chi­sche Mediathek, Öster­rei­chi­sche Nationalbibliothek, Filmarchiv Austria und Phonogrammarchiv.

WICHTIG: Die Tagungsanmeldung muss online erfolgen. Alle Unterlagen inklu­sive Bestätigung fin­den Sie ab sofort unter

Weitere Informationen mit Programm und Referentenliste, Hinweisen rund um den Tagungsort, zur Anreise und zu Unterkünften ent­hält die Tagungsseite

Unter ande­rem auch Beiträge zu fol­gen­den Themen:

Werte sichern in der Deutschen Digitalen Bibliothek und der Europeana
Ute Schwens

Bildarchivierung in der Öster­rei­chi­schen Nationalbibliothek
Mag. Uwe Schögl
Das Bildarchiv der ÖNB ist als Nationalarchiv die zen­trale Bilddokumentationsstelle für Geschichte, Topographie und Personen in Öster­reich. Die bil­dungs­po­li­ti­schen Ziele einer wis­sen­schaft­li­chen Bilddokumentationsinstitution bil­de­ten ebenso wie die Nutzungsziele der kom­mer­zi­el­len Verwertung von Bildinformationen zwei wesent­li­ches Grundlagen der Einführung eines Datenbank-Managementsysstem. Anhand der online Plattform bildarchiv.austria- wird die Komplexität und Wechselbedingung von digi­ta­ler Katalogisierungssystem, Dokumentationsmedium, kom­mer­zi­el­les Verwertungsforum im samm­lungs­po­li­ti­schen Umfeld dargelegt.

Wie ein Archiv der Zeitgeschichte ent­stand – die Retrodigitalisierung der F.A.Z. aus den Jahren 1949 bis 1992
Franz-Josef Gasterich

Wie kommt die Zeitung ins Archiv – und dann?
Rüdiger Baumberger

Von der Zeitung ins Zentral-Archiv? – Keynote aus Deutschland
Günter Peters

Archivierung bei Onlinemedien: Wiener Zeitung
Mag. Karl Schiessl

Dieser Beitrag wurde unter Digitalisierung, Österreichische Nationalbibliothek, Veranstaltung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>