Tipp: Blog als gedrucktes Magazin lesen (via Tabbloid)

Vor kurzem habe ich darauf aufmerksam gemacht, dass der VÖBBLOG natürlich auch via RSS-Feed gelesen und „verfolgt“ werden kann. Wer allerdings überhaupt lieber das Ganze in analoger und ausgedruckter Form – in Art eines Magazins – lesen will (also eigentlich wieder medientechnisch gesehen einen Schritt zurück machen will), diejenige/derjenige kann auf das Webwerkzeug „Tabbloid“ zurückgreifen, welches Hewlett-Packard anbietet. Ohne Anmeldung platzieren sie einfach die Adresse Ihres gewünschten RSS-Feeds, woraus eine ansprechend gestaltete PDF-Zeitung im Zweispalten-Look erstellt wird, die man auch ausdrucken kann (aha, deshalb wohl HP!). Man kann sich dies sofort ansehen oder aber wahlweise täglich/wöchentlich per mail zusenden lassen. Auch zur Dokumentation ist dieses Tool gut geeignet.

http://www.tabbloid.com/

Berichte dazu:

http://trendschau.twoday.net/stories/5423549/

http://upload-magazin.de/?p=1921

http://www.drweb.de/magazin/tabbloid-newsfeeds-als-personliche-pdf-zeitung-im-posteingang/

Dieser Beitrag wurde unter Web2.0/Bibliothek2.0 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Tipp: Blog als gedrucktes Magazin lesen (via Tabbloid)

  1. Bruno Bauer sagt:

    Vielen Dank für den Hinweis – bei Tabbloid handelt es sich wirklich um ein sehr praktisches Tool, dessen Nutzung man nur weiterempfehlen kann.

    Bruno Bauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *