Marktstudie über E-Books

Das E-Book wird nach einem schwe­ren Start auch in Deutschland zum Bestseller. Im Jahr 2015 dürfte der Umsatz mit digi­ta­len Titeln allein im Bereich Belletristik über 350 Millionen Euro errei­chen, wie aus der Studie «E-Books in Deutschland - Eine neue Gutenberg-Ära?» der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) her­vor geht. Dies ent­sprä­che einem Marktanteil von 6,3 Prozent. …

Quelle:

Dieser Beitrag wurde unter eBook veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>