Buch- und Bibliotheksgeschichte

Allgemeines

Zu den zentralen Aufgaben der Kommission für Buch- und Bibliotheksgeschichte zählen Fortbildung, Vorbereitung übergreifender Arbeitsprojekte sowie die Förderung der Zusammenarbeit und des Wissensaustausches zwischen den im Altbuchbereich tätigen Bibliothekarinnen und Bibliothekaren. In der Kommission sind Kolleginnen und Kollegen sowohl aus öffentlichen als auch aus privaten Bibliotheken vertreten.

Arbeitsgruppen

Die Kommission ist in fünf autarke Arbeitsgruppen unterteilt, um effektiv an konkreten Themen und Problemstellungen arbeiten zu können. Als Mitglieder dieser Teams sind auch Gäste willkommen. Ergebnisse bzw. Berichte der Arbeitsgruppen sollen in den Sitzungen der Kommission vorgetragen und zur Diskussion gestellt werden. Im Bedarfsfall können Ergebnisse auch im Rahmen von Fortbildungsveranstaltungen vorgestellt werden.

  • AG Handschriftenzensus
  • AG Inkunabelzensus
  • AG Katalogisierung "Altes Buch" nach RAK
  • AG Einbandkatalog und Einbandterminologie
  • AG Bibliothekar - Restaurator

Sitzungsprotokolle

Kontaktpersonen

Vorsitzender Schriftführerin
Mag. Norbert Schnetzer
Vorarlberger Landesbibliothek
Direktor-Stellvertreter
Abt. für Sondersammlungen/Buchpflege
Fluherstraße 4
6901 Bregenz

Tel.: +43 5574 511-44023
Fax: +43 5574 511-44095
Email: Norbert.Schnetzer(at)vorarlberg.at
URL: http://www.vorarlberg.at/vlb
Mag. Beatrix Koll
Universitätsbibliothek Salzburg
Abt. für Sondersammlungen
Hofstallgasse 2-4
5010 Salzburg

Tel.: +43 662 8044-77590
Fax: +43 662 8044-103
Email: Beatrix.Koll(at)sbg.ac.at
URL: http://www.ubs.sbg.ac.at/sosa/webseite/sosa.htm