Tätigkeitsbericht für die Funktionsperiode 2004-2006

Vorsitz: Marianne Jobst-Rieder

Am Bibliothekartag in Linz und während der Funktionsperiode 2004-2006 hat keine Sitzung stattgefunden. Die Aktivitäten der Arbeitsgruppe konzentrierten sich auf das Internetportal KOOP-POSTER und auf die Kontakte und Kooperationen zwischen einzelnen Sammlungen.

Portal KOOP-POSTER: Wartung und Aktualisierung bzw. Erweiterung auf ausländische Teilnehmer.

Ausstellungen (vgl. ausführliche Beschreibung mit Titel und Dauer in: www.onb.ac.at/koop-poster/termine/)
Ausstellungen wurden von 2004–2006 vom MAK, der ÖNB, der Wienbibliothek und der Höheren Graphischen Lehr- und Versuchsanstalt durchgeführt.

Präsentationen: Wienbibliothek, 7. 11. 2005: Eröffnung der neuen Räumlichkeiten der Plakatsammlung im Rathaus

MAK: Die Plakatdatenbank mit ca. 15.000 Aufnahmen ist seit Dezember 2005 online.

Albertina: Mit Ende Juli 2005 wurde die Digitalisierung der international bedeutenden Plakatsammlung der Albertina abgeschlossen (Sammlungen: Ottokar Mascha, Julius Paul, ehem. Kupferstichkabinett der Hofbibliothek, Gustav Friedmann usw., Albertina), die aus 7500 Plakaten und Plakatentwürfen der Jahre 1870 bis 1930 und 16.500 Plakaten von 1945 bis 2006 besteht. Somit sind erstmals sämtliche Plakate der Albertina in der internen Datenbank TMS mit Images und Basisdaten abrufbar. Die Veröffentlichung dieser Datenbank im Internet steht kurz bevor (Juni 2006), und wird mit dem Produkt "eMuseum" von Gallery Systems realisiert.
Die TMS-Datenbank wurde Teilnehmern aus der ÖNB und der Graphischen Lehr- und Versuchsanstalt 2005 präsentiert.