Eintrag

Tagung „Bücherverbrennungen in Vergangenheit und Gegenwart“
19.April 2018 - 20.April 2018
Ort: Graz

Nächste Woche wird in Graz im Rahmen eines Symposiums der Bücherverbrennungen durch die Nationalsozialisten 1933 und 1938 gedacht:

„Dort wo man Bücher verbrennt, verbrennt man auch am Ende Menschen – Bücherverbrennungen in Vergangenheit und Gegenwart“

Das Symposium findet von 19. bis 20. April im Veranstaltungsraum der Steiermärkischen Landesbibliothek statt. Details dazu und zu den weiteren Veranstaltungen wie Ausstellungen und Lesungen entnehmen Sie bitte dem umfassenden Programm. Es ist dies eine Kooperationsveranstaltung des Centrums für Jüdische Studien der Karl-Franzens-Universität Graz, Clio, des Instituts für Translationswissenschaften, der Universitätsbibliothek Graz, der Steiermärkischen Landesbibliothek und von _erinnern.at_