Aktuelle Informationen

Institutsvorstand: ao. Univ.-Prof. Dr. Andreas Schwarcz
Stellv. Institutsvorstände:
ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Andrea Griesebner und
Univ.-Prof. Dr. Peter Becker
institutsleitung.geschichte@univie.ac.at

Defensio: Mag. Peter SCHWARZ

Filed under: Defensiones,News am 19. Juli 2017

408. Defensio einer Dissertation aus der Studienrichtung Geschichte. Es spricht Mag. Peter SCHWARZ über:

Der Ballhausplatz 2 im Brennpunkt der NS-Diktatur 1938-1945: Die Kontextualisierung eines Herrschafts- und Machtzentrums aus

politik-, struktur-, verwaltungs- und personengeschichtlicher Perspektive.

Montag, 07.08.2017, 15:00 Uhr

Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, Universitätscampus,

Spitalgasse 2-4, Hof 1

1090 Wien

Defensio: Mag. Johannes KALWODA

Filed under: Defensiones,News am 17. Juli 2017

407. Defensio einer Dissertation aus der Studienrichtung Geschichte. Es spricht Mag. Johannes KALWODA über:

Parteien, Politik und Staatsgewalt in Dalmatien (1900-1918). Zur Wechselwirkung zwischen staatlischer Verwaltung und parlamentarischer Vertretung

Donnerstag, 27.07.2017, 11:00 Uhr

Universität Wien, Hauptgebäude, Stiege 8, 2. Stock, Hörsaal 45

Universitätsring 1

1010 Wien

Defensio: Mag. Kirsten HARSCHMAN-LENGYEL, BA

Filed under: Defensiones,News am

406. Defensio einer Dissertation aus der Studienrichtung Geschichte. Es spricht Mag. Kirsten HIRSCHMAN-LENGYEL, BA über:

Greek for Utopia. The Purpose of Greek Grammar and Literature Study Expressed by Thomas More in England in the Sixteenth Century

and the Introduction of Greek in Literary Education in British North America in the Seventeenth Century

Mittwoch 19.07.2017, 11:00 Uhr

Universität Wien, Hörsaal 45, Stiege 8, 2. Stock

Universitätsring 1

1010 Wien

Defensio: Justinus PIEPER

Filed under: Defensiones,News am 4. Juli 2017

405. Defensio einer Dissertation aus der Studienrichtung Geschichte. Es spricht Justinus PIEPER  über:

Prinzipien der Menschenführung in Xenophons Anabasis

Mittwoch 12.07.2017, 10:00 Uhr

Übungsraum des Instituts für Alte Geschichte,

Universitätsring 1

1010 Wien

Defensio: Mag. Nicole FLOIGER

Filed under: Defensiones,News am

404. Defensio einer Dissertation aus der Studienrichtung Geschichte. Es spricht Mag. Nicole FLOIGER  über:

Österreicher auf der Anklagebank bei dem Hauptkriegsverbrecherprozess in Nürnberg

Dienstag, 11.07.2017, 11:00 Uhr

Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, Universitätscampus

Spitalgasse 2-4

1090 Wien

Defensio: Mag. Christa RIEDL-DORN

Filed under: Defensiones,News am 3. Juli 2017

403. Defensio einer Dissertation aus der Studienrichtung Geschichte. Es spricht Mag. Christa RIEDL-DORN über:

Sephan Ladislaus Endlicher und seine Kontakte mit Wissenschaftlern seiner Zeit dargestellt an Hand der  im NhMW befindlichen Korrespondenz

Donnerstag, 06.07.2017, 11:00Uhr

Archiv der Universität Wien, Raum U1-11/13,

Postgasse 9

1010 Wien

Defensio: Mag. Christa DERNDARSKY

Filed under: Defensiones,News am 30. Juni 2017

402. Defensio einer Dissertation aus der Studienrichtung Geschichte. Es spricht Mag. Christa DERNDARSKY über:

„Testamente als Grundlage  für Inszenierungen städtischer Gemeinschaften“

Mittwoch, 12.07.2017, 15:00 Uhr

Universität Wien, Hauptgebäude, Seminarraum Geschichte 1

Universitätsring 1

1010 Wien

Defensio: Mag. Barbara HAFNER-DÜRINGER

Filed under: Defensiones,News am

401. Defensio einer Dissertation aus der Studienrichtung Geschichte. Es spricht Mag. Barbara HAFNER-DÜRINGER  über:

„Der Fall Laxenburg“. Der Kampf um ein Schloss von 1918 bis heute

Mittwoch, 05.07.2017, 11:30 Uhr

Universität Wien, Hauptgebäude, Seminarraum Geschichte 1

Universitätsring 1

1010 Wien

Defensio: Mag. Birgit HEINZLE

Filed under: Defensiones,News am 28. Juni 2017

400. Defensio einer Dissertation aus der Studienrichtung Geschichte. Es spricht Mag. Birgit HEINZLE über:

Das „Geschäft“ mit dem Land: Landtransaktionen in der ländlichen Gesellschaft der Herrschaften Aflenz und Veitsch, 1494-1550

Donnerstag, 29.06.2017, 09:00 Uhr

Universität Wien, Hauptgebäude, Hörsaal 29

Universitätsring 1

1010 Wien

Defensio: Mag. Andrea RAMHARTER-HANEL

Filed under: Defensiones,News am 23. Juni 2017

399. Defensio einer Dissertation aus der Studienrichtung Geschichte. Es spricht Mag. Andrea RAMHARTER-HANEL über:

Wolfgang Waldner (+1583), ein Leben in der Reformationszeit

Freitag; 30.06.2017, 15:00 Uhr

Universität Wien, Fachbereichszimmer FB Alte Geschichte, HP.177

Universitätsring 1

1010 Wien

Defensio: MMMag. Franz Stefan SEITSCHEK, BA

Filed under: Defensiones,News am

398. Defensio einer Dissertation aus der Studienrichtung Geschichte. Es spricht MMMag. Franz Stefan SEITSCHEK, BA über:

Die Tagebücher Kaiser Karls VI

Freitag, 30.06.2017, 10:00 Uhr

Universität Wien, HS 23 (Stiege 5, 1. Stock)

Universitätsring 1

1010 Wien

Ausschreibung ESF Forschungsstipendium 2017

Filed under: News am 21. Juni 2017

Der „Edith Saurer Fonds zur Förderung geschichtswissenschaftlicher Projekte“ wurde von der an der Universität Wien lehrenden und 2011 verstorbenen Universitätsprofessorin Edith Saurer gegründet und mit finanziellen Mitteln ausgestattet. Er vergibt ab 2013 in jedem Jahr an einen/eine oder mehrere Antragstellerlnnen ein einmaliges Forschungsstipendium in der Höhe zwischen
€ 5.000,– und € 20.000,–. Weitere Informationen

Martina KALLER, Markus MAYER, John KEAR (Hgg.), Delicious Migration. MD 2017

Filed under: Neuerscheinungen,News,Publikationen am 20. Juni 2017

Martina Kaller, Markus Mayer, John Kear (Hgg.), Delicious Migration. Street Food in a Globalized World. Rockville, MD 2017

studentische/r MitarbeiterIn für die Fachbereichsbibliothek Geschichte gesucht

Filed under: News,Sonstiges am 12. Juni 2017

Die Fachbereichsbibliothek Geschichtswissenschaften sucht ab 3. Juli eine/n studentische/n MitarbeiterIn für drei Jahre im Ausmaß von 10 Stunden pro Woche. Die Arbeitszeit wäre bevorzugt Montag bis Mittwoch. Das Tätigkeitsfeld umfasst Informationsschalter und Bücherausgabe, Buchbearbeitung und Regalbetreuung (Revision, Rückung). Voraussetzung ist die Inskription an der Universität sowie das Fehlen eines Abschlusses (Master, Doktorat). Bewerbungen mit Lebenslauf richten Sie bitte bis spätestens 23.6.2017 an den Leiter der Fachbereichsbibliothek: harald.tersch@univie.ac.at.

Defensio: Mag. Eva Maria MANNSBERGER

Filed under: Defensiones,News am 7. Juni 2017

397. Defensio einer Dissertation aus der Studienrichtung Geschichte. Es spricht Mag. Eva Maria MANNSBERGER  über:

„Dieß Pflaster ist ein kostbahrer Schaz … hat vielen geholffen. Die „Vortreflichen Arzneybücher der Benigna Fundeißin und der Maria Anna Rathgebin“ des frühen 18. Jahrhunderts aus Österreich?“

Freitag, 23.06.2017, 14:00 Uhr

Universität Wien, Seminarraum WISO.

Universitätsring 1

1010 Wien

Defensio: Mag. Julia HARNONCOURT

Filed under: Defensiones,News am

396. Defensio einer Dissertation aus der Studienrichtung Geschichte. Es spricht Mag. Julia HARNONCOURT  über:

Trabalho escravo in der Landwirtschaft in Pará/Brasilien

Donnerstag, 22.06.2017, 13:15 Uhr

Universität Wien, Hörsaal 29,

Universitätsring 1

1010 Wien

Defensio: Mag. Susanne BAUDA

Filed under: Defensiones,News am

395. Defensio einer Dissertation aus der Studienrichtung Geschichte. Es spricht Mag. Susanne BAUDA  über:

Die Wiener Assanierungsbauten 1934 – 1938. Eine Darstellung anhand ausgewählter Fallbeispiele

Mittwoch, 21.06.2017, 13:00 Uhr

Universität Wien, Hörsaal des Institut für Österreichische Geschichtsforschung, 1.Stock, HG

Universitätsring 1

1010 Wien

Defensio: Mag. Martina BERGMANN

Filed under: Defensiones,News am

394. Defensio einer Dissertation aus der Studienrichtung Geschichte. Es spricht Mag. Martina BERGMANN über:

Alternativlokal-, Diskotheken – und Clubszene in Wien 1970-1990. Ein wesentliches Merkmal der Reurbanisierung

Freitag, 09.06.2017, 13:30 Uhr

Universität Wien, Institut für Osteuropäische Geschichte, Seminarraum

Universitätscampus, Spitalgasse 2-4, Hof 3

1090 Wien

Defensio: Mag. Thomas LINDERMAYER

Filed under: Defensiones,News am 2. Juni 2017

393. Defensio einer Dissertation aus der Studienrichtung Geschichte. Es spricht Mag. Thomas LINDERMAYER über:

„Reise und Mobilität im Mittelalter – Am Beispiel des niederösterreichischen Raumes“

Freitag, 09.06.2017, 15:00 Uhr

Universität Wien, Lesesaal der Fachbereichsbibliothek Geschichte,

Universitätsring 1, Stiege 8, 2. Stock

1010 Wien

Veronika HELFERT, Jessica RICHTER, Brigitte SEMANEK, Alexia BUMBARIS, Karolina SIGMUND (Hgg.), Frauen- und Geschlechtergeschichte un/diszipliniert. Innsbruck, Wien, Bozen 2016

Filed under: Neuerscheinungen,News,Publikationen am 30. Mai 2017

Veronika Helfert, Jessica Richter, Brigitte Semanek, Alexia Bumbaris, Karolina Sigmund (Hgg.), Frauen- und Geschlechtergeschichte un/diszipliniert. Aktuelle Beiträge aus der jungen Forschung. Innsbruck, Wien, Bozen 2016 (Studien zur Frauen- und Geschlechtergeschichte 11)

Antrittsvorlesung v. Peter Becker am 31. Mai 2017, 17 Uhr im Kleinen Festsaal

Filed under: News,Veranstaltungen am 17. Mai 2017

Einladung zur Antrittsvorlesung von Univ.-Prof. Dr. Peter Becker
Der Staat – eine österreichische Geschichte

Wann: 31. Mai 2017, 17.00 Uhr

Ort: Kleiner Festsaal (Hauptgebäuder der Universität Wien, Universitätsring 1, 1010 Wien).

Buchpräsentation: Nikolaus Joseph Jacquin (1727-1817) – ein Naturfoscher (er)findet sich

Filed under: News,Veranstaltungen am

Einladung zur Buchpräsentation:

Marianne Klemun, Helga Hühnel, Nikolaus Joseph Jacquin (1727-1817) – ein Naturfoscher (er)findet sich (Vienna University Press, Göttingen 2017)

Wann: Mittwoch, 31. Mai 2017, 19.00 Uhr

Wo: Lesesaal des Instituts für Geschichte (im Hauptgebäude der Universität Wien, Universitätsring 1, 1010 Wien, Stiege 8, 2. Stock)

Flyer_Jacquin

Philippe BUC (Hg.), Cultures of War. Warszawa 2016

Filed under: Neuerscheinungen,News,Publikationen am 16. Mai 2017

Philippe Buc (Hg.), Cultures of War. Warszawa 2016 (Quaestiones Medii Aevi Novae 21)

Philippe BUC, Guerre sainte, martyre et terreur. Les formes chrétiennes de la violence en Occident. Traduit de l´anglais par Jacques Dalarun. Paris 2017

Philippe Buc, Guerre sainte, martyre et terreur. Les formes chrétiennes de la violence en Occident. Traduit de l´anglais par Jacques Dalarun. Paris 2017 (Bibliothèque des histoires)

Georg CAVALLAR, Theories of Dynamic Cosmopolitanism in Modern European History. Oxford 2017

Filed under: Neuerscheinungen,News,Publikationen am 15. Mai 2017


Georg Cavallar, Theories of Dynamic Cosmopolitanism in Modern European History. Oxford 2017 (New Visions of the Cosmopolitan 6)

Defensio: Mag. Georg GÄNSER, MA

Filed under: Defensiones,News am

392. Defensio einer Dissertation aus der Studienrichtung Geschichte. Es spricht Mag. Georg GÄNSER, MA über:

Die Darstellung der „Umsiedlung“ der „Volksdeutschen“ durch das nationalsozialistische Deutsche Reich

Dienstag, 23.05.2017; 13:00 Uhr

Universität Wien, Institut für Osteuropäische Geschichte, Büro Prof. Ther,

Universitätscampus, Spitalgasse 2-4, Hof 3

1090 Wien

Praedoc-Stelle für Didaktik der Geschichte

Filed under: News am 12. Mai 2017

Am Institut für Geschichte der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät ist die Stelle einer Universitätsassistentin/ eines Universitätsassistenten (praedoc) zu besetzen. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Juni 2017. Nähere Informationen 

Marianne KLEMUN, Helga HÜHNEL, Nikolaus Joseph Jacquin (1727–1817) – ein Naturforscher (er)findet sich. Göttingen 2017

Filed under: Neuerscheinungen,News,Publikationen am 11. Mai 2017

Marianne Klemun, Helga Hühnel,  Nikolaus Joseph Jacquin (1727–1817) – ein Naturforscher (er)findet sich. Göttingen 2017

Martin TSCHIGGERL, Thomas Walach (Hgg.), Brennpunkte. Interviews zu Lebenswelten von Kindern in Wien. Brunn am Gebirge 2017

Filed under: Neuerscheinungen,News,Publikationen am 8. Mai 2017

Martin Tschiggerl, Thomas Walach (Hgg.), Brennpunkte. Interviews zu Lebenswelten von Kindern in Wien. Brunn am Gebirge 2017

Defensio: Mag. Dr. Erich ZIMMERMANN

Filed under: Defensiones,News am 25. April 2017

391. Defensio einer Dissertation aus der Studienrichtung Geschichte. Es spricht Mag. Dr. Erich ZIMMERMANN über:

„Eugen (v.) CHAVANNE“. Der Spitzenbeamte des Bundeskanzleramtes in der Zeit des Ständestaates. Eine Untersuchung zur Elitenforschung

Dienstag, 09.05.2017; 14:00 Uhr

Universität Wien, Prominentenzimmer, Hauptgebäude

Universitätsring 1

1010 Wien

Ältere Verlautbarungen »

Powered by WordPress