Hacker Hanna

Gastprof.in Univ.-Doz.in Dr.in Hanna Hacker

Gastprofessorin im Sommersemester 2017

Kontakt: hanna.hacker@univie.ac.at
Sprechstunde nach Vereinbarung per E-mail

Hanna Hacker ist Soziologin, Historikerin und Entwicklungswissenschaftlerin mit Forschungs- und Publikationsschwerpunkten in den Bereichen feministische, queere und postkoloniale Theorie; Frauenbewegungen, Sexualitäten und Geschlechterkonstruktionen im 19. und 20. Jahrhundert; globale Körperpolitiken; transkulturelle Auto*Biografien. Sie lehrt an verschiedenen österreichischen und internationalen Universitäten und war zuletzt Professorin für Kultur- und Sozialwissenschaftliche Entwicklungsforschung am Institut für Internationale Entwicklung der Universität Wien.

 

Lehrveranstaltungen (Link zu u:find)