GastprofessorInnen

  • Im Sommersemester 2016 ist PDin Dr.in disk.pol. Jordanka Telbizova-Sack Sir Ustinov-Gastprofessorin am Institut für Zeitgeschichte.
    Die Sir Peter Ustinov Professur der Stadt Wien zur Erforschung und Bekämpfung von Vorurteilen wurde von dem 2003 von Sir Peter Ustinov in Wien gegründeten Sir Peter Ustinov Institut mit großzügiger Unterstützung durch die Stadt Wien gestiftet und am Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien eingerichtet.

    Aus gesundheitlichen Gründen beginnt die Vorlesung erst am 14.3.2016 mehr »

  • Im Wintersemester 2015/16 ist  em. Prof. Dr. Klaus Ottomeyer Sir Ustinov-Gastprofessor am Institut für Zeitgeschichte.
    Die Sir Peter Ustinov Professur der Stadt Wien zur Erforschung und Bekämpfung von Vorurteilen wurde von dem 2003 von Sir Peter Ustinov in Wien gegründeten Sir Peter Ustinov Institut mit großzügiger Unterstützung durch die Stadt Wien gestiftet und am Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien eingerichtet.

    mehr »

  • Im Sommersemester 2014 ist Prof. Dr. Philipp Gassert Sir Ustinov-Gastprofessor.

    Die Sir Peter Ustinov Professur der Stadt Wien zur Erforschung und Bekämpfung von Vorurteilen wurde von dem 2003 von Sir Peter Ustinov in Wien gegründeten Sir Peter Ustinov Institut mit großzügiger Unterstützung mehr »

  • PDin Dr.in Isabel Richter

    Akademische Rätin und Lektorin für Neuere und Neueste Geschichte
    Institut für Geschichtswissenschaft an der Universität Bremen

    Gastprofessorin im WS 2012/13 und im SoSe 2013

    Lehre im WS 2012/13
    Lehre im SoSe 2013

  • 1. Februar 2013

    Heller Ágnes

    Gastprofessorin Dr.in Ágnes Heller

    Im Sommersemester 2013 ist Prof.in Dr.in Ágnes Heller Sir Ustinov-Gastprofessorin. Ágnes Heller ist eine ungarische Philosophin und forscht unter anderem zu den Themenschwerpunkten Sozialphilosophie und Politische Theorie.

    Die Sir Peter Ustinov Professur der Stadt Wien zur Erforschung und Bekämpfung von Vorurteilen wurde von dem 2003 von Sir Peter Ustinov in Wien gegründeten Sir Peter Ustinov Institut mit großzügiger Unterstützung durch die Stadt Wien gestiftet mehr »