Bernold Monika

Univ.Doz. Dr.in Monika Bernold

  • Dozentin für Medien- und Zeitgeschichte
  • Charlotte Bühler Habilitationsstipendiatin des FWF (Differenz im Bild. Nation und Geschlecht in der Fernsehkultur der 70er Jahre)
  • Mitglied der „Österreichischen Gesellschaft für Zeitgeschichte“
  • Lehraufträge am Institut für Zeitgeschichte und am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien

Forschungsschwerpunkte

  • Theorien und Geschichte audiovisueller Kulturen
  • Konsum- und Geschlechtergeschichte
  • Mediale Öffentlichkeiten und Soziale Bewegungen
  • Feministische Auto/Biographieforschung

Lehrveranstaltungen (Link zum Online-Vorlesungsverzeichnis)