Beiträge über 'Forum Zeitgeschichte Uni Wien'

Herbert Posch, „Akademische Würde“ Aberkennungen und Wiederverleihungen akademischer Grade an der Universität Wien im 19. und 20. Jahrhundert. (LIT-Verlag),  2018

mehr »

Andreas Huber, Katharina Kniefacz, Alexander Krysl, Manès Weisskircher, Universität und Disziplin. Angehörige der Universität Wien und der Nationalsozialismus. Wien (LIT-Verlag), 2011.

mehr »

Projekthomepage
Projektleiter: Univ.-Prof. Dr. Friedrich Stadler
ProjektmitarbeiterInnen: Mag. Dr. Herbert Posch, Mag.a Katharina Kniefacz
Laufzeit: 2006 bis 2015
Finanzierung: Rektorat der Universität Wien

Die Universität Wien im „langen 20. Jahrhundert“ ist das Arbeitsfeld des Forums Zeitgeschichte der Universität Wien – von den Universitäts- und Staatsreformen 1848/9 bzw. Staatsgrundgesetz 1867 („Forschung und Lehre sind frei“) bis zur Gegenwart – mit allen Brüchen und Kontinuitäten.

mehr »

Zur Reintegration der im Nationalsozialismus aus ‚politischen‘ Gründen vertriebenen Lehrenden der Universität Wien nach 1945 mehr »

Gert Dressel, Doris Ingrisch, Herbert Posch, “Anschluß” und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende  der Universität Wien. (LIT Verlag), 2008.
Buchpräsentation mit Vortrag von Walter Sokel am 12. März 2008 (im Rahmen des Dies Academicus ) – Vortrag anhören (Audiostream)

Veranstaltet vom Institut für Zeitgeschichte in Kooperation mit der Abteilung Frauenförderung und Gleichstellung der Universität Wien, dem „Forum ‚Zeitgeschichte der Universität Wien'“ und der Österreichischen Gesellschaft für Zeitgeschichte.
mehr »

Zeitgeschichtetage 2010 25.-28.5.2010

Impressionen von den Ausstellungseröffnungen

Link zum Livestream

Zeit: 26. Mai 2010, 21:15
Ort: Universitätscampus, Hof 1

Maria Theresia Litschauer
Arno Gisinger
Clegg&Guttmann
Erinnerung-Gedenken-Universität

Fotos: Marianne Ertl, René Steyer
Bericht auf der Homepage des Instituts für Kunstgeschichte