x

Sa. 13.5.2017 - Algenkundliche Exkursion in Wien mit Nachlese

Sa. 20.5.2017 - Exkursion ins Burgenland: Serpentinitstandorte mit Nachlese


Schönen Sommer!Auf den Spuren der Zoobot in Wien 

 Vorschau auf das WS 2017/18

Aakash Web Announcer plugin
Zoologisch-Botanische Gesellschaft Österreich

Förderungspreis des Vereins zur Verbreitung naturwissenschaftlicher Kenntnisse  2014

 

Der Verein zur Verbreitung naturwissenschaftlicher Kenntnisse stiftet einen Förderungspreis für fächerübergreifende Arbeiten mit Schwergewicht auf Naturwissenschaften. Kombinationen mit technisch-angewandten Fächern oder Archäologie sind ebenfalls erwünscht. Für das Studienjahr 2013/14 wird der Preis mit 500.- Euro dotiert.

 

Ablauf
Eingereicht können größere fächerübergreifende Publikationen, insbesondere Diplom-/Magister-/Master- und Doktoratsarbeiten sowie fächerübergreifende monographische Werke (allenfalls auch Bachelorarbeiten) werden. Die fristgerecht eingereichten schriftlichen Arbeiten werden von einer fünfköpfigen Fachjury, der jedenfalls zwei Mitglieder des Vereins angehören, beurteilt. Die Verleihung des Förderungspreises ist für einen Vortragstermin des Vereins im Studienjahr 2013/14 vorgesehen. Der Preis kann gegebenenfalls auch zweigeteilt werden. Für allfällige steuerliche Abgaben haben die Preisträger selbst zu sorgen.

Anforderungen
Die BewerberInnen sollen Studierende oder AbsolventInnen einer österreichischen Universität und zum Zeitpunkt der Einreichung nicht älter als 30 Jahre alt sein. Die eingereichte schriftliche Arbeit kann in dem der Bewerbung vorangegangenen Jahr abgeschlossen und/oder publiziert worden sein. Jedenfalls soll diese Arbeit zumindest auszugsweise in den „Schriften des Vereins zur Verbreitung naturwissenschaftlicher Kenntnisse“ publiziert werden.

Bewerbung und Einreichung
Letzter Einreichtermin ist der 31. März 2014 (es gilt das Datum des Poststempels). Eine Originalarbeit mit Lebenslauf und allfälliger Publikationsliste ist (auf elektronischem Datenträger/CD) entweder dem Generalsekretär oder dem Präsidenten persönlich (gegen Bestätigung) zu übergeben oder (eingeschrieben) postalisch einzusenden an:

Verein zur Verbreitung naturwissenschaftlicher Kenntnisse
Kennwort: Förderungspreis 2013/14

Adresse:
Sekretariat des Instituts für Mineralogie und Kristallographie
zu Handen Herrn Dr. Michael Götzinger
Althanstrasse 14 – Geozentrum
A-1090 Wien

 

Wien, 29. November 2013            gez. Dr. Michael Götzinger
(Präsident des Vereins zur Verbreitung
naturwissenschaftlicher Kenntnisse)

email-Kontakt: michael.goetzinger@univie.ac.at

Förderungspreis VVnK 2013/14  -  pdf zum download            

Förderpreis 2014
Förderpreis 2014
Förderpreis 2014.pdf
12.8 KiB
147 Downloads
Details...

 

 

.

Newsletter

Please subscribe!