x

Sa. 13.5.2017 - Algenkundliche Exkursion in Wien mit Nachlese

Sa. 20.5.2017 - Exkursion ins Burgenland: Serpentinitstandorte mit Nachlese


Schönen Sommer!Auf den Spuren der Zoobot in Wien 

 Vorschau auf das WS 2017/18

Aakash Web Announcer plugin
Zoologisch-Botanische Gesellschaft Österreich

 

Mi. 30.11.2016 17:15

Karl Burian Hörsaal (HS 2)

1090 Wien, Althanstr.14, UZA1

 

  Zum 10 jährigen Bestehen der Core Facility für Cell Imaging und Ultrastrukturforschung CIUS:

 

10 Jahre CIUS: die Techniken und Möglichkeiten in der Core Facility

Martina Weber (Wien): EIN Mikroskop ist nicht genug – Methodenvielfalt in der  Pollenforschung

Anschließend Get Together mit Brot und Getränken und Demonstration der licht- und elektronenmikroskopischen Techniken

 

Gäste herzlich willkommen!!

.

  Plakat zum download

Nachlese: Die Präsentation der Core Facility CIUS (Leitung: Prof. Irene Lichtscheidl) am 30.11. war sehr informativ und wurde von allen beteiligten und handelnden Personen gehalten. Die Vorstellung der Zuhörerinnen und Zuhörer kann nur sein, dass das Haus voll mit vielen teuersten Geräten ist, die nur darauf warten genutzt zu werden, deren Nutzbarkeit laufend verbessert wird im steten Austausch mit neuen wissenschaftlichen Fragestellungen. Ca. 60 Personen, davon eine Schulgruppen, die von einer engagierten Biologielehrerin vom Schulschiff gebracht wurde, zeigten sich beeindruckt von den Möglichkeiten, die durch Martina Webers statement: EIN Mikroskop ist nicht genug! noch untermauert wurde. Das anschließende Buffet zeichnete sich durchgemütliche Gespräche aus, bei dem der CIUS Wein 2015 verkostet wurde.

 

 

 


 

 

.

 

Newsletter

Please subscribe!