Wieland: Der Goldne Spiegel, oder die Könige von Scheschian

[Christoph Martin Wieland] Der Goldne Spiegel, oder die Könige von Scheschian. Eine wahre Geschichte. Aus dem Scheschianischen übersetzt (Leipzig: Weidmann, Reich 1772)

[Christoph Martin Wieland:] Der goldne Spiegel, oder die Könige von Scheschian : eine wahre Geschichte, aus dem Scheschianischen übersetzt (Sammlung der poetischen und prosaischen Schriften der schönen Geister in Teutschland, enthaltend die Schriften Wielands; Theil 1-4; Reuttlingen: Johann Georg Fleischhauer 1774)

  • Digitized:
    • e-rara.ch (DOI: 10.3931/e-rara-25388) [4 parts in two volumes]

Wielands „Scheschian“ is a (fictitious) kingdom in the vicinity of China – and author claims that the story was originally written in the language of this kingdom, and later translated into Chinese by a Chinese, then from Chinese into Latin and then by Wieland himself into German.

Comments are closed. If you notice mistakes or want to add a resource, please contact us.

Tags