mac online slots for fun play ,

Screening: Frauen* hinter die Kamera! Ein Home-Movie-Medley, 05.03.2019, Wien

Rrriot Festival (Web) in Kooperation mit dem Österreichischen Filmmuseum (Web) und WIFAR – Wiener Filmarchiv der Arbeiterbewegung (Web)

Zeit: 05.03.2019, 18:00 Uhr
Ort: Kino der WIFAR, Wallensteinstraße 68, 1200 Wien

Eine Reise im eigenen Zimmer oder um die Welt – Filme von Frauen*, die nicht fürs Kino produziert wurden, geben Einblick in das Leben der Filmemacherinnen*. Sie dokumentieren, inszenieren, imaginieren. Die Schätze sind vielfältig: Von der „kosmetischen Ganzbehandlung“ über progressive Männlichkeiten* an einem „Sonntagmorgen mit Burli“ bis hin zum tragischen Tod der „Blattschneiderbiene“ werden die Grenzen des Home Movies gnadenlos ausgelotet.

Archivarin Stefanie Zingl führt durch ein Filmamateurinnen*-Programm aus der Sammlung des Österreichischen Filmmuseums und diskutiert das gegenwärtige Potenzial dieser ephemeren Filme. Das Screening ist eine Kooperation mit dem Österreichischen Filmmuseum und dem WIFAR – Wiener Filmarchiv der Arbeiterbewegung.

Die Veranstaltung ist kostenlos, Anmeldung unter anmeldung@riotfestival.at, Betreff: Wifar. Begrenztes Kontingent.

Comments are closed.