mac online slots for fun play ,

Ausstellungsführung: Genderpolitik in der Waschküche, 02.03. und 04.03.2019, Wien

Rrriot Festival (Web) in Kooperation mit Waschsalon Karl-Marx-Hof (Web)

Zeit: 02.03.2019, 11.00 Uhr; 04.03.2019, 18.00 Uhr
Treffpunkt jeweils: Friedrich-Engels-Platz 1, 1200 Wien

Der Hof am Friedrich-Engels-Platz gilt als zweitgrößter Gemeindebau des Roten Wien und wurde zwischen 1930 und 1933 als letzter Superblock der Ära errichtet. Die Anlage bot den Mieter*innen der insgesamt 1.467 Wohnungen nicht nur Wohnraum, sondern eine umfassende Infrastruktur: Vom Kinderfreibad zum Postamt, von der Gaststätte bis zur Wäscherei.

Im Rahmen der Führung werden der Hof und die ehemalige Waschküche erkundet. Die Historikerin Julia Schranz (Waschsalon Karl-Marx-Hof) setzt uns dabei kritisch bis anekdotisch die Geschlechterpolitik des Roten Wien auseinander, die ihren Ausdruck auch im Wiener Wohnbau und den Fürsorgeprogrammen der Stadt fand.

Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung erforderlich unter anmeldung@riotfestival.at, Betreff „Waschküche 2.3“ bzw. „Waschküche 4.3“. RRRIOT empfiehlt, nach der Führung am 2. März 2019 auch gleich die Führung durch den Kindergarten am Kapaunplatz zu besuchen, die im selben Gemeindebau direkt im Anschluss um 12.15 Uhr stattfindet.

Waschsalon Karl-Marx-Hof

In der Ausstellung im ehemaligen Tröpferlbad des Karl-Marx-Hofes erfahren die BesucherInnen alles über das “Neue Wien” der 1920er und frühen 1930er Jahre. Eine Zeitreise in eine Epoche des Aufbruchs, deren visionäre Errungenschaften bis ins Heute nachwirken – von der Sozial- und Gesundheitspolitik über das Bildungswesen bis zum kommunalen Wohnbau.

wohnpartner – Gemeinsam für eine gute Nachbarschaft

Gemeinsam mit den BewohnerInnen entwickelt wohnpartner an 26 Standorten in ganz Wien Initiativen, um das Zusammenleben im Wiener Gemeindebau zu fördern und zu verbessern. wohnpartner unterstützt nachbarschaftliche Projekte und vernetzt aktive BewohnerInnen, Gruppen und Einrichtungen. Zudem vermittelt wohnpartner bei Konflikten und führt kostenlos Mediationen durch.

Comments are closed.