mac online slots for fun play ,

Vortrag: Veronika Duma: Rosa Jochmann: Eine biografische Verortung im Spannungsfeld von Widerstand und Verfolgung im (Austro-)Faschismus und NS aus geschlechtsspezifischer Perspektive, 16.10.2019, Wien [REMINDERIN]

Vortrag u.a. im Rahmen des Frauenstudienzirkels (Web)

Zeit: Mi., 16.10.2019, 18:00 Uhr
Ort: Bibliotheksaal Arbeiterkammer Wien, Prinz Eugenstr. 20-22, 1040 Wien

Die Historikerin Veronika Duma hat sich in ihrer Dissertation mit der Sozialdemokratin Rosa Jochmann (1901-1994) auseinandergesetzt. Der Ausgangspunkt dafür war deren Nachlass, der 2001 dem Verein für Geschichte der Arbeiterbewegung übergeben wurde.

Ziel war eine biografische (Re-)Konstruktion des Lebens von Rosa Jochmann, die in Österreich und darüber hinaus als „Grande Dame“ der Sozialdemokratie und als „antifaschistische Galionsfigur“ eine Persönlichkeit des öffentlichen Lebens war. Der zeitliche Fokus des Projekts lag auf den 1930er und 1940er-Jahre, d.h. auf jene Epoche der österreichischen Zeitgeschichte, die von Weltwirtschaftskrise, dem Ende der Demokratie sowie der Etablierung des (Austro-)Faschismus und NS geprägt war. Zudem richtete sich der Blick auf die Nachkriegszeit, in der Rosa Jochmann als Politikerin und später als Zeitzeugin aktiv war.

Einen zentralen Bestandteil der biografischen Annäherung stellte die Rekonstruktion der Netzwerke von Frauen beziehungsweise der Sozialmilieus dar, in denen sich Rosa Jochmann bewegte. Diese sozialen, kulturellen oder ökonomisch-politischen Verhältnisse wurden in die Analyse einbezogen. Methodisch-theoretische Bezugspunkte stellten Arbeiten zur (Frauen-)Biografieforschung, quellenkritische Zugänge aus geschlechtsspezifischer Perspektive, Analysen zu Erinnerung, Gedenken und Geschlecht sowie Arbeiten zur Erinnerungs- und Gedächtniskultur in Österreich dar.

Veronika Duma war Mitarbeiterin des Projekts „Rosa Jochmann – Eine biografische (Re-)Konstruktion aus geschlechtergeschichtlicher Perspektive“ am Institut für Geschichte der Universität Wien.

Comments are closed.