Institut für Mineralogie und Kristallographie
Fakultät für Geowissenschaften, Geographie und Astronomie
Universität Wien

Althanstraße 14 (UZA 2), A-1090 Wien

Sekretariat (2A 254): Mo-Mi: 9-12 & 13-15 Uhr; Do: 9-12 & 13-16 Uhr; Fr: 9-13 Uhr;
Tel.: (+431) 4277 53201, FAX: (+431) 4277 9532,
Email.: mineralogie@univie.ac.at

English  
         

seitenleiste

 

 

 

 

   
 

Zuständig für alle Belange der Studienrichtungen Erdwissenschaften, Meteorologie - Geophysik und Astronomie ist der
Vize-Studienprogrammleiter Rainer Abart.
> StudienServiceCenter Geowissenschaften, Geographie und Astronomie (Studienprogrammleitung 28)

Auskunftspersonen an unserem Institut:
Christian L. Lengauer 

Downloads der alten und neuen Curricula:
BSc Erdwissenschaften alt: Curriculum_BSc-Erdwissenschaften_2011.pdf
BSc Erdwissenschaften ab WS 2014/15: Curriculum_BSc-Erdwissenschaften_2014.pdf
MSc Erdwissenschaften alt: Curriculum_MSc-Erdwissenschaften_2007.pdf
MSc Erdwissenschaften ab WS 2014/15: Curriculum_MSc-Erdwissenschaften_2014.pdf

   
  Weiterführende Informationen über das Studium sowie Berufsinformationen erhalten Sie an den betreffenden Instituten (A-1090 Wien, Althanstraße 14):
 
Ganz allgemein sind die Berufsaussichten derzeit nicht so schlecht, weil die Anzahl der Studienbeginner(innen) relativ gering ist. Neben der wissenschaftlichen Laufbahn sind in Museen, an Forschungsanstalten und in der Privatindustrie immer wieder ambitionierte Erdwissenschaftler gesucht; in zunehmendem Maß auch in der Beschäftigung mit Umweltproblematik und in der Entsorgungsindustrie. Wesentlich für gute Berufsaussichten sind Fremdsprachen und EDV-Kenntnisse, sowie die Bereitschaft zu Kreativität und Flexibilität.

Diese Studienrichtung kann auch in Graz und Innsbruck studiert werden.

 

 
13.11.2018/ZW