Interaktives Online-Glossar: Ehe, Heirat und Familie
Inhaltsübersicht Struktur Index Kommentare About Hilfe
Regulierung der Heirat
Definition:
Die Regelung der Heirat über ein mehr oder minder umfangreiches Bündel von Institutionen und Normen, unter anderem durch
  1. die Festlegung des Kreises der heiratbaren oder nicht heiratbaren Personen (Verwandtschaftskategorie, soziale Schicht/Kaste etc.),
  2. die Möglichkeit sekundärer Heiraten mitsamt der damit verbundenen entsprechenden Modalitäten,
  3. die mit der Eheschließung verbundenen Transaktionen von Gütern und Diensten,
  4. kulturell standardisierte Muster postnuptialer Residenz.
Untergeordnete Begriffe:
Untergeordnete Begriffe:
Zum übergeordneten Begriff

  © Lukas, Schindler, Stockinger 1993-11/10/97