Publikationen

Susanne Binder und Eva Kössner (Hg.) 2015: Erfahrungen teilen – Vielfalt erleben: Interkulturelles Mentoring und Mehrsprachigkeit an österreichischen Schulen.

LIT Verlag, Reihe: Interkulturelle Pädagogik, Bd. 15
160 Seiten, ISBN 978-3-643-50626-9
http://www.lit-verlag.de/isbn/3-643-50626-9

Zum Inhalt:
Kulturelle und sprachliche Vielfalt ist heute auch in Klassenzimmern ganz alltäglich. Im Gegensatz zu problemorientierten Diskursen in Politik und Medien zeigt dieser Band wie multikulturelle Lebenserfahrungen als Ressource genutzt werden können. Initiatorinnen, Lehrkräfte sowie Mentoren und Mentorinnen berichten über “Interkulturelles Mentoring für Schulen”:
Studierende mit Migrationserfahrung unterstützen Kinder und Jugendliche bei ihrer persönlichen und schulischen Entwicklung. Daneben werden weitere Mentoringprojekte vorgestellt und Mehrsprachigkeit im schulischen Kontext beleuchtet.

Einladung zur Buchpräsentation am 25.2.2015

Susanne Binder, Ilija Kugler, Dayana Parvanova, Lena Weiderbauer (2016): Ein Handbuch für Interkulturelles Mentoring.

16 Seiten, Download Handbuch

Zum Inhalt:
Das Projektteam gibt einen kompakten Überblick über die möglichen Einsatzbereiche beim Mentoring. Wie wird man zum Mentor/ zur Mentorin und wie gelingt die Zusammenarbeit?