Skip to main content

Burgtheater. [Demission von Max Burckhard]

TitelBurgtheater. [Demission von Max Burckhard]
Publication TypeArtikel
Jahr1898
AutorBahr, Hermann
HaupttitelDie Zeit
Jg. (Band)14
#173
Seite59–60
Erscheinungstag22.1.1898
Inhalt

Bahr über die Ursachen von Burckhards Demission: eine Intrige von Thimig, Devrient-Reinhold, Bettelheim und dem Intendanten.

Incipit

Am 18. Januar hat der Director Burckhard dem Intendaten seine Demission gegeben;

Anmerkung

Zu den Nachwirkungen siehe den Abdruck in der Frankfurter Zeitung.

URL

http://www.univie.ac.at/bahr/sites/all/txt/die-zeit/1898-14/173-59.pdf | http://www.univie.ac.at/bahr/sites/all/txt/die-zeit/1898-14/173-60.pdf

DruckeGekürzt als "Hinter den Coulissen. (Die Verschwörung im Wiener Burgtheater)" in: Frankfurter Zeitung, 42 (1898) #24, Abendblatt, 1. (25.1.1898)
NachdruckWiener Theater, 168–190
PersonenAnzengruber, Ludwig (1839–1889)| Bettelheim, Anton (1851–1930)| Bezency, Josef Freiherr von (1897–1904)| Brahm, Otto (1856–1912)| Burckhard, Max (1854–1912)| Daudet, Alphonse (1840–1897)| Devrient-Reinhold, Babette (1863–1940)| Hauptmann, Gerhart (1862–1946)| Karlweis, Carl (1850–1901)| Liechtenstein, Rudolf Fürst (1838–1908)| Plappart von Leenheer, August Freiherr von (1836–1907)| Schiller, Friedrich (1759–1805)| Schlenther, Paul (1854–1916)| Speidel, Ludwig (1830–1906)| Sudermann, Hermann (1857–1928)| Thimig, Hugo (1854–1944)| Wetschl, Franz (1850-?)
Auswertung√ Überprüft ⊕ Personenindex erstellt